Guckt mal ! Ich habe orakelt....was meint Ihr? Bitte.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miniplacebo 18.09.08 - 17:38 Uhr

Hey,
ich habe zum 1. Mal orakelt, ja ich weiss - Asche auf mein Haupt - Ihr dürft auch ruhig schimpfen, vielleicht komm ich dann wieder runter !!

Ich bin ES +10, gestern hab ich auch schon einen Ovu gemacht, von Facelle - kann man mit denen denn überhaupt orakeln???
Ist es normal, dass der Strich dann so deutlich ist, wenn keine schwangerschaft besteht??
Das ist unser letzter Zyklus vor der KiWu Klinik :-(

Bitte guckt kurz in meine VK !

Vielen lieben Dank an Euch!

:-)

Beitrag von nette1984 18.09.08 - 17:43 Uhr

Also meiner meinung nach eindeutig positiv#huepf
viel glück und eine schöne kugelzeit wünsch ich schonmal vorsichtig!#klee#liebdrueck

Beitrag von brummbrumm80 18.09.08 - 17:45 Uhr

Sie hat nen ovu gemacht, keinen SST ;-)

Mhh, also ne 2. Linie ist ja da....aber ic selber halte nicht viel vom oraklen....ich selber hab immer zum ende des Zyklus nen 2. recht starke Linie...

Würd morgen oder übermorgen mal nen 10er Test machen :-D

Beitrag von miniplacebo 18.09.08 - 17:47 Uhr

Ja, ich mache wenn, dann übermorgen nen 10er von Schlecker!!

Echt? Hast Du das immer zum Ende?

Na, ich vielleicht ja auch..... ich wills nicht hoffen....
und hoffe ein kleines Wunder!!

Beitrag von brummbrumm80 18.09.08 - 17:48 Uhr

Ja, irgendwie schon...deswegen lohnt sich oraklen bei mir auch überhaupt nicht :-(

Drück Dir aber die Daumen, dass der SST positiv ausfällt!!! #klee

Werd wohl auch am WE testen ;-) Hab ja morgen NMT :-D

Beitrag von miniplacebo 18.09.08 - 17:49 Uhr

Hast Du ein ZB ??

Ich wünsche Dir gaaanz viel Glück!

#herzlich

Beitrag von brummbrumm80 18.09.08 - 17:51 Uhr

Danke :-)

Ja, hab ich:
http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=53943/nummer=6

Beitrag von miniplacebo 18.09.08 - 17:54 Uhr

Ohhh, Deine Kurve schaut aber wirklich gut aus!!!

#pro#pro#pro#pro#pro

Beitrag von viki-5 18.09.08 - 18:02 Uhr

daumen drück für so eine Traumhaffte kurve
lg violeta

Beitrag von miniplacebo 18.09.08 - 17:45 Uhr

hmmmmm, neeee, lieber noch nicht glückwünschen....

Danke für Deine Antwort!!

Beitrag von yashila 18.09.08 - 18:04 Uhr

Mal ne doofe Frage, was genau ist eigentlich Orakeln? Ovutest kurz vor NMT? Und was sagt das aus? Sorry, das hab ich bisher noch nicht verstanden, hab grad meinen ersten Tempizyklus angefangen.

LG Yashi

Beitrag von viki-5 18.09.08 - 18:04 Uhr

Ich kann leider auch nicht orakeln sorry bei mir ist zum zyklusende immer eine Starke zweite linie mal mehr mal weniger daher nicht aussagekräftig
Hab es 3 monate versucht und die finger von gelassen
hast du schon mal orakelt
lg violeta

Beitrag von miniplacebo 18.09.08 - 18:05 Uhr

Nö, bisher nicht. Konnte es immer lassen.... bis gestern... schäm

Beitrag von yashila 18.09.08 - 18:09 Uhr

Erklärung bitte #schmoll was bedeutet das denn, wenn ne Linie zu sehen ist?

Beitrag von miniplacebo 18.09.08 - 18:11 Uhr

Hier hab ich kopiert: (hier gehts aber um ein Persona-Ovu)


LH-Orakel würde ich nur jemandem empfehlen, der damit umgehen kann, dass trotz stärker werdender Testlinie die Mens kommen kann oder der SST trotzdem negativ ausfällt. Orakelgenauigkeit soll bei 70% liegen

Orakeln heisst, mit einem Persona oder Clearplan Teststäbchen erahnen, ob man schwanger ist oder nicht. Also etwas für grosse Hibblerinnen.

Die Hormone HCG und LH sind sich in ihrer chemischen Zusammensetzung sehr ähnlich.

Wenn also gegen Ende des Zyklus LH angzeigt wird, KANN es sein, dass HCG im Urin vorhanden ist.

Beim Orakeln mit Ovutests oder Persona sollte man darauf achten, dass man nicht nur an einem Tag orakelt, sondern an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen und guckt, ob die Testlinie stärker wird.

Ganz einfach . Wie jeder andere Test zeigt auch der Persona -Test Sriche an . Hält man den Griff in der Rechten Hand , die abgeschnittene Ecke links unten , zeigt der Linke Streifen das Östrogen an . Der rechte ist für das LH zuständig .
Wenn man jetzt also seinen Eisprung hat erscheinen beide Streifen . Ansonsten sieht man nur den linken Strich .
Nach den Eisprung verschwindet der linke Strich wieder .

Ist man schwanger erscheinen jetzt langsam wieder beide Striche . Der rechte Strich sollte jetzt jeden Tag etwas stärker werden . Der linke wird dafür schwächer .
Erscheint der rechte Strich nicht ist man nicht schwanger .

wichtig, eine Entwicklung in der Stärke der Testlinie zu beobachten und nicht nur an einem einzigen Tag eine Momentaufnahme zu machen. Bei einer bestehenden Schwangerschaft wird die Menge des hCG-Moleküls alle 2 Tage verdoppelt und dies macht sich an der Stärke der Testlinie bemerkbar.

Beitrag von yashila 18.09.08 - 18:15 Uhr

Ah danke für die Erklärung.
Ich bleib vorerst beim Tempimessen :)

LG

Beitrag von viki-5 18.09.08 - 18:42 Uhr

süsse wollte dir nicht die hoffnung nehmen tut mir leid. vielleicht ist es bei dir ja anders versuch es dan weist du es ok
ich drück dir die Daumen
glg violeta