CTG war gestern zu ruhig.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sun666 18.09.08 - 17:56 Uhr

Hallo ihr Lieben,

gestern war ich zur VU wie alle 2 Wochen und wurde dann an das CTG angeschlossen.....Ich denn rein zur meiner Gyn. und sie sagte dann: Fr. H. sie müssen morgen früh wieder kommen zur CTG-Kontrolle, das CTG war mir zu ruhig. Die Herztöne wären wohl zu niedrig gewesen immer so zwischen 120 und 130.....

Ich natürlich total in Panik, sie mich erst einmal beruhigt und mich gefragt ob ich denn schon genig getrunken hätte?
Hatte tatsächlich gestern vormittag sehr wenig getrunken. Sie meinte dann, das es daran liegen könnte und wir morgen einfach weiter sehen...

Dazu muss ich sagen, dass ich echt keine Bilderbuch#schwanger habe und schon 3 KKH Aufenthalte hatte wegen zu hohem Blutdruck und vorzeitigen Wehen...nur mal so am Rande..

Heute morgen wurde ich dann wieder ans CTG angschlossen und als ich die Arzthelferin fragte, wie das CTG denn ist....sagte ahhh, ich bin nicht ganz sicher und geht weg....#schock

Mit meiner FÄ im Schlepptau kam sie wieder..Meine FÄ dann ist doch gut, viel besser als gestern,sind auch Bewegungen drinne...Kommen Sie in 2 Wochen wieder zur Kontrolle......#schwitz

Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht????
Die Bewegungen im Bauch sind öfter mal am Tag, aber ich merke schon das mein Digger nicht mehr so viel Platz hat..Oh mann wenn ich ihn mal ne Stunde oder so nicht spüre, denke ich gleich ans Schlimmste...

Musste mir das mal von der Seele schreiben..

glg

Sun 35 SSW

Beitrag von lepama 18.09.08 - 17:58 Uhr

Hat deine FÄ mal daran gedacht das das Baby auch ab und an mal schläft?????
ich wünsch dir alles gute für die Restkugelzeit

Beitrag von eveningstar 18.09.08 - 19:21 Uhr

Hey sun!
Genau das gleiche hatte ich diese Woche auch. Bin am Dienstag morgen zur Ärztin, weil mein Kleiner sich weniger bewegt. Das CTG lag auch immer zwischen 120 und 130. Ich sollte dann am Nachmittag wieder kommen, da war das CTG schon besser. Und gestern war es auch okay. Ich muss jetzt morgen nochmal hin. Mach dir nicht soviele Gedanken und vertrau deiner Ärztin. Du solltest dein Kind öfter am Tag spüren, aber es hat jetzt auch weniger Platz. Solltest du dich ganz unwohl fühlen, geh wieder zur Ärztin.

LG
Melanie

Beitrag von guppy77 18.09.08 - 19:28 Uhr

huhu

kann ich mir vorstellen das du angst bekommst, aber hast halt vielleicht nur ein ruhiges baby. kann ja sein das es gerade schlafen wollte. und zu dem trinken..ich gestehe, ich bin ein schlechter trinker und hab meist bis zu dem termin noch nichts getrunken. glaub damit hats nichts zu tun.

meines..bei jedem ctg zwischen 130 und 170 schläge und super bewegung. der ist jeden tag sowas von quirlig, das wird nen wirbelwind.

lg guppy