24.SSW-ruhiges Kind und keine fliegenden Fernbedienungen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaczuszka75 18.09.08 - 17:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hab da mal ne Frage und würde mich wirklich sehr über Antworten freuen! Ich habe jetzt von mehreren von euch gelesen, dass eure Würmchen jetzt in der 23.-24. SSW so derartig agil sind, dass man die Bewegungen von außen sehen kann, Fernbedienungen vom Bauch fliegen etc.

Also bei mir ist das nicht so...#schmoll Ich habe zwar natürlich Kindsbewegungen, die ich spüre, aber sie sind relativ sanft, auch nicht ständig und von außen nicht spürbar (außer mal von mir, weil ich es gleichzeitig innen spüre) geschweige denn sichtbar... Mein Kind ist auch eher so ein "Grabbler" als ein doller Treter....

Muss ich mir jetzt Sorgen machen oder sind die Kinder einfach verschieden und es gibt halt auch ruhigere Vertreter? ZUdem hat meiner ziemlich verläßlich so 2-3 aktive Tage und dann wieder 2-3 , an denen ziemlich Ruhe im Karton ist...


Also kommt das jemandem bekannt vor, oder stimmt bei mir was nicht?


LG und #danke für die Antworten,

Kaczuszka

Beitrag von magda6 18.09.08 - 18:02 Uhr

Nee, mach Dir keine Sorgen!

Mein Kind ist diesmal auch von der ruhigen Sorte (und ich hoffe, daß hält auch nach der Geburt an ;-) ) Ich merke meinen Krümel immer nur kurz und sanft. Treten ect. tut es nicht, und schon garnicht so dolle.
Kenne das von meinen bisherigen Jungsschwangerschaften eigentlich garnicht, sowas Ruhiges.
Es wird aber sicher noch mehr. Je größer das Kind wird.
LG
magda

Beitrag von saskia33 18.09.08 - 18:02 Uhr

Also von meinem Bauch sind noch keine Fernbedinungen geflogen ,halte ich ehe für #bla ;-)

Mach dich net verrückt,jedes Kind ist anders und so lange es sich überhaupt bewegt ist doch alles i.O


lg sas 31.SSW

Beitrag von yvivonni 18.09.08 - 18:14 Uhr

Es ist kein #bla#bla, es ist tatsache. Würde es dir gerne zeigen, habe es mit meinem Handy aufgenommen, nur leider bekomme ich es nicht auf den PC.:-p

Beitrag von luditolman 18.09.08 - 18:09 Uhr

wenn du das kind fuehlst ist alles io. muss ja nicht jeder ein boxer werden ;-)

ps: es wird mit der zeit sowieso noch staerker, weil die babies dann einfach keinen platz mehr haben werden!!

Beitrag von knutchen 18.09.08 - 18:19 Uhr

Hallo,
also Deine Beschreibung hätte von mir kommen können. :-D Bei uns ist es genauso, die Kleine macht sich hin und wieder bemerkbar, aber auch nicht so dass Fernbedienungen vom Bauch fliegen, man von außen große Beulen sieht, der ganze Bauch wackelt etc.. Ist auch eher ein sanftes anklopfen, ein paar mal dann ist Ruhe. Bei meiner Freundin 3 Wochen weiter ist den ganzen Tag was los. Richtig unangenehm empfindet sie das. Ich denke solange bei der Untersuchung alles okay ist, ist das Baby vielleicht einfach eines von der ruhigeren Sorte. Ich hätte nichts dagegen, bei meinem Sohn war auch ständig was los. Insbesondere Nachts. Und der entpuppte sich als ein grottenschlechter Schläfer, und war auch sehr unruhig. Mal sehen vielleicht wird es ja dieses Mal entspannter.

LG
knutchen 24.SSW

Beitrag von gemababba 18.09.08 - 18:43 Uhr

Hallo ,

Ja mir gehts genauso meiner tut da eher sanft mit den Fingerchen klopfen aber treten selten bis gar nicht aber von außen gar nicht sichtbar !
Bin das gar nicht gewöhnt bei meinem sohn war da Action pur im bauch !
Ach ich denke das ist alles normal sei froh es wird dich noch früh genug plagen ;-)

LG Jenny 22 SSW

Beitrag von jaja1980 18.09.08 - 18:45 Uhr

keine sorge..ich bin ab morgen in der 31.woche und bei mir isses nicht anders..meine is auch sehr ruhig und sitzt zudem noch in der BEL mit rücken nach vorn...fühlt sich manchmal an wie eine geschmeidige katze..aber nicht wie ein 1,5kg schwerer käfer....


diese langen ruhephasen habe ich aber auch..hebamme meint,das is ok..