tut sich bei der gewichtszunahme bei kind/mutter ab der 35.woche viel?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lysther 18.09.08 - 18:49 Uhr

hallo ihr!

bin ab morgen in der 35.ssw und bekomme laut fa ein eher zartes mädchen (letzte untersuchung in der 32.ssw : hatte sie 1800g)...ich selbst habe jetzt ca.10-12 kg mehr...war allerdings vorher sehr schlank (50kg)...

wie war das bei euch: einige sagen ja, dass die kleinen in den letzten wochen nicht mehr sooo extrem zulegen, andere meinen das gegenteil?

würd mich nur interessieren, was noch so kommen kann :=)

lg,ly+babygirl ab morgen 35.ssw

Beitrag von corinna2202 18.09.08 - 18:51 Uhr

hi

also beim kind tut sich ab der 35 wo noch einiges schließlich ist es jetzt fertig entwickelt und hat jetzt all inclusive ohne noch was tun zu müssen *g*
bei der mama kommt es darauf an ob du noch wasser einlagerst, oder einfach gerne mal ein bißerl mehr ißt !

lg corinna

Beitrag von superschatz 18.09.08 - 18:52 Uhr

Hallo ly,

Soweit ich weiß, nehmen die Kinder gerade in den letzten Wochen extrem zu?#kratz Daher denke ich, dass noch einiges offen ist. Aber wenn der Arzt sagt, dass es zierlich ist, dann wird es auch zierlich bleiben, aber trotzdem noch zunehmen.

LG
Superschatz

Beitrag von sacht736 18.09.08 - 18:53 Uhr

Da habe ich aber was anderes gehört gerade in den letzten Wochen nehmen die Kleinen noch vielan Gewicht zu *gg*
Also ich würdemich nicht darauf verlassen was dir deine Ärztin da an Gewicht gesagt hat :-) Beimir hat es NIE gestimmt ...jedes mal es wird ein zartes Kind ..haha nichts da ..sie waren alles um die 3000g ;-) Und dubist ja auch noch einige zeit schwanger ..da tut sich noch was !!!!!

Liebe Grüße

Beitrag von maryalex 18.09.08 - 20:20 Uhr

Hallo!
Um die 3000 Gramm? Was ist das denn, wenn nicht zierlich??*g*
LG Mary

Beitrag von rmwib 18.09.08 - 18:56 Uhr

Bei mir sind da nochmal so 1-2 Kilo zu gekommen.... aber ich hab auch extrem komisch gegessen die letzten Tage :-D viel und süß und fettig und überhaupt...

GLG rmwib am ET

Beitrag von lysther 18.09.08 - 18:59 Uhr

alles liebe für die baldige geburt!!!!!!

beneide dich richtig, dass du schon bald kuscheln darfst, ich muss mich ja noch ein bissi gedulden :=)

alles gute und schöne kennenlernzeit!

lg,ly

Beitrag von gussymaus 18.09.08 - 19:58 Uhr

das kind verdoppelt im letzten monat sein gewicht.

normal sagt man sind 12-18kg zunahme in der SS, sehr schlanke frauen nehmen gerne etwas mehr zu, sehr kräftige frauen sollten weniger zunehmen.. aber das ist soooo unterschiedlich... ich hab bis vor zwei wochen nur 14 kg zugenommen und dann in den letzten 2 wochen gleich 6 auf einmal...

was die babymaße angeht steht hier eine menge:
http://www.sonoace.de/zeitleiste.html