Wieso hier???

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von lorelai84 18.09.08 - 18:55 Uhr

Hallo zusammen,

ich frage mich schon lange, wieso sich hier soviele die mühe machen, extra ein album zu erstellen, kleidung einzelnd anzubieten und zu verschicken???
ist das nicht einfach bei e**y pakete zu machen?
bekommt man da nicht auch mehr geld für weniger aufwand???

werdet ihr hier wirklich eure sachen los???

ich sehe hier so oft postings mit angebotenden fotoalben wo niemand drauf geantwortet hat!und es sind ja auch noch soooo viele am tag, dass man abends doch keine lust mehr hat 10 seiten hier im marktplatz zurück zu blättern oder sehe ich das falsch?#kratz

belehrt mich ruhig eines besseren, ich werde mich am sonntag auf nen flohmarkt stellen und dort verkaufen, freue mich auch schon drauf! den rest werde ich in paketen bei e**y verkaufen!
wieso macht ihr das hier???

so und weil ich die hoffnung ja nicht aufgeben will, hier noch ein gesuch:
suche jungenschuhe in der größe 22 oder 23!:-p
turnschuhe, stiefel...alles mögliche!

so, freue mich auf eure antworten!!!

lg lori

Beitrag von bingo0123 18.09.08 - 18:56 Uhr

Hier wird so wenig auf die Postings geantwortet weil man das über PN macht ;-)

Beitrag von monne75 18.09.08 - 19:05 Uhr

na das kenne ich eine zeitlang war sehr viel aber im moment wird nur noch bei gesucht geantwortet. Viele haben denke ich kein Geld. Ich habe jetzt mein Album bei WKW und habe da sehr viel schon verkauft. Den rest wird die tage mit Paketen zu E-bay gehen mit pech geht es für ne appel und ei weg aber ich habe echt keine lust mehr mir die Finger wundzutippen und bilder zumachen und hier einzustellen.

Vorallen die Tage ich habe interresse an einigen Artikel bekomme ich geschrieben und bis jetzt hat sie nicht mehr geantwortet was sie haben mag naja was solls woanders werde ich es los. leider ist es hier nicht mehr so dolle wie früher.
Ich denke aber auch überall sind die kleider basare und da ist ja auch einiges für wenig geld zu bekommen von daher mach dir nix draus es geht vielen hier so

LG Yvonne

Beitrag von mei_ling 18.09.08 - 19:05 Uhr

Na auf dem Flohmarkt läuft es nicht besser. Ich war letzten Sonntag erst und musste mich z.T. noch blöd anmachen lassen, warum ich denn mehr als 50Cent für die Sachen haben will. Und dabei hab ich kein Ramsch, sondern neue und neuwertige Sachen und ich bilde mir auch ein mit Geschmack ;-)

Nun hab ich alles bei Ebay reingekloppt, da bekommt man mehr als 50 Cent. Aber weniger Arbeit? Neee, alles muss mal einzeln beschreiben und alles einzeln hochladen. Ich fand es sau arbeit. Hier hat man alles in einem Album und kann schneller stöbern.

Na, dann viel Glück auf dem Flohmarkt. Für mich geht es am Samstag auf den Kindertrödel, hoffe mit den Kindersachen hab ich mehr Erfolg.

LG, Mei

Beitrag von schnuffibuffi79 18.09.08 - 19:10 Uhr

Hallo Lori,

ich hätte dir zwei paar Schuhe. Ein paar sind normale braune Schuhe von Primigi Gr. 23 und ein Paar Turnschuhe in blau mit roten Streifen von Adidas franz. Gr. 23 EU-Gr. 22 (fallen etwas groß aus), die gefüttert sind.

Wenn du Interesse hast dann melde dich und ich schicke dir Fotos.

Gruß
Maria

Beitrag von schnuffelschatzi 18.09.08 - 19:19 Uhr

Hi,

zum grössten Teil geht hier wie schon geschrieben alles über Persönl. nachrichten...

Ich für meinen Teil muss sagen , das ich gerne auf die Basare gehe und letzten Sontag sogar 118,10€!!!!!#huepf
gemacht habe mit Elias seine Sachen...und die Sontage davor auch immer gut nie unter 60€#pro
Kann ich nur jeden empfehlen sich die "Mühe" zu machen...mir macht es einen riesen Spass und der Papa hat so etwas Zeit sich mit Sohnemann zubeschäftigen #huepf

Gruss Tina

Beitrag von wintermama 18.09.08 - 20:14 Uhr

stimmt, frag ich mich auch.

In den Alben stöbern mach ich nicht, da ist immer so viel dabei, was ich gar nicht suche.

dann fällt mir auf, das hier viele ihre sachen richtiggehend verscherbeln, mit Rabatt oder versandkostenfrei. Die Sachen gebraucht sond doch so schon günstig, warum legt man da selbst noch Geld drauf, damit man was los wird. Dann kann ich das ja gleich wegwerfen oder dem roten Kreuz geben oder so.

Ich war auf 2 Kinderbörsen. Bei der ersten (3 Stunden lang ) hab ich 150 Euro eingenommen. Bei der 2. Börse ( 2 Stunden) 195 Euro. Nur mit Klamotten und diversen Spielsachen. Da bekomm ich für noname Sachen so viel, wie ich hier niemals bekommen würde. Markensachen gehen auch für gute Preise weg, da brauch ich kein e-bay.

Beitrag von monaeaush 18.09.08 - 20:37 Uhr

Ich habe gerade Turnschuhe und Stiefel in Gr. 23 eingestellt

http://mona-s.fotoalbum-medion.de/


L G Mona