mögen eure auch kein obst??? beikost ziemlich am anfang

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jennalein 18.09.08 - 20:18 Uhr

unsere kleine bekommt seit dem 9.9. beikost. wir haben mit karotten von hipp angefangen, haben ihr aber die letzten 3 tage pastinake von hipp gegeben weil sie von der karotte probleme beim drücken hatte. so, pastinake ist aber wohl nicht sooooo ihr ding... und ich hatte hier schonmal gefragt, womit ich denn ejtzt weiter machen, wenn jetzt die kartoffeln hinzu kommen. ich habe von 2 userinen den tipp bekommen mit karotte weiter zu machen und ihr ein wneig apfel oder birne hinterher zugeben weil diese stuhllockernd sind.
alles klar, hab ich grade also versucht. aaaaaaber: pustekuchen. weder birne von hipp noch apfel selbstgemacht kommen an. sie verzieht dermaßen ihr süsses gesichtchen und schüttelt sich richtig.

meint ihr, dass mit dem obst mögen kommt noch?
hat vielleicht noch jemand nen tipp, ob ich ihr jetzt lieber pastinake m it kartoffel oder lieber doch karotte mit kartoffel gebe?!

Beitrag von knuffel84 18.09.08 - 20:19 Uhr

hallo,

ja, kenn ich! ben mag auch kein obst. ich denke es ist ihm einfach zu sauer!

lg

Beitrag von eselchen3778 18.09.08 - 20:20 Uhr

huhuuu...

du könntest auch etwas birnenmus unter die karotten mischen...

LG esel mit felix und anna auch aus Bottrop

Beitrag von floh79 18.09.08 - 20:36 Uhr

Hallo,

unsere Tochter hat am Anfang jegliches Obst und Milchbrei verweigert.

Seitdem sie 10 Monate ist, ißt sie ALLES.

LG Kerstin

Beitrag von vukodlacri 18.09.08 - 20:59 Uhr

Warte doch einfach ab, bis dein Kind wirklich beikostreif ist.
Schau mal...du konstruierst doch selber ein Problem, wenn du schreibst, dass sie von Karotten Verstofung bekommt. Und nun willst du Obst geben, damit der Stuhl lockerer wird?
Versuchs doch einfach mal, dein Kind altersgerecht mit Milch zu ernähren, das erspart dir ne Menge Stress und deinem Kind ne Menge Schmerz.
Also lass das mit dem Brei doch noch solange, bis sie von sich aus bereit dazu ist. Dann wird es sicherlich auch keine Probleme mit Unverträglichkeiten bzw Verstopfung geben.

LG

Beitrag von emmy06 18.09.08 - 21:04 Uhr

Yep.... dem stimm ich zu :-)


LG Yvonne

Beitrag von maus269 18.09.08 - 21:10 Uhr

woher weißtn du wie alt das baby ist???? #kratz

Beitrag von emmy06 18.09.08 - 21:12 Uhr

4 oder 5 Monate meine ich mich zu erinnern , sie hat schon öfter gepostet in den letzten Tagen.

Nichts destotrotz spielt das Alter da doch eher weniger eine Rolle, auch Kinder mit 9 Monaten müssen noch nicht beikostreif sein.


LG Yvonne

Beitrag von vukodlacri 18.09.08 - 21:15 Uhr

Das steht auf der HP ;-)

Beitrag von jennalein 18.09.08 - 21:32 Uhr

vielleicht hast du recht und ich warte einfach noch was ab. ich denke zwar schon, dass sie bereit dazu ist denn sie freut sich immer tierisch sobald ein löffelchen mit karotte ankommt, quietscht und strahlt bis über beide ohren. aber in ein paar wochebn oder monaten wird sie sichmit sicherheit genauso über so nen löffel freuen.
ich hatte eigentlich auch "nur" mit beikost angefangen bzw habs ausprobiert, weil sie die flasche hin und wieder verweigert und wenn sie sie dann doch nimmt, ist alles andere interessanter, dann wird einmal kurz dran gesaugt, alles wieder ausgespuckt und weiter durch die gegend geguckt.
aber ok, danke für die tipps. ich versuchs ein einigen wochen nochmal

Beitrag von emmy06 18.09.08 - 21:39 Uhr

Deine Maus isst noch ihr Leben lang :-)
Und die Zeit in denen unsere Kiddies ausschließlich mit Milch ernährt werden ist sooooooooo easy.... zumindest war es das für mich als Stillmutter... ;-)


LG Yvonne

Beitrag von jennalein 18.09.08 - 21:44 Uhr

stimmt :)

ok vielen lieben dank...

mal sehen wies in ein paar monaten klappt ;)

alles liebe und gute für euch