Baby 5 Tage alt, wieviel haben Eure Getrunken/Trinken Eure Mäuse

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von flyingangel 18.09.08 - 20:35 Uhr

Huhu ihr lieben Mamis #freu,

Darf jetzt auch bei Euch Schreiben und habe nun auch gleich ne Frage und zwar:

Wieviel haben Eure Mäuse mit 5 Tagen Getrunken?

#danke für Antworten!!

LG Fly #blume

Beitrag von akti_mel 18.09.08 - 20:36 Uhr

Hey Du hast endlich entbunden!

Herzlichen Glückwunsch. #freu

Ich habe keine Ahnung wieviel meine Tochter mit 5 Tagen getrunken hat. Ich glaub, sie hing ständig an der Brust. #kratz
Oder meinst Du Flaschen?

Gruß, Mel

Beitrag von flyingangel 18.09.08 - 20:46 Uhr

Huhu,

#danke dir #freu.

Ja beides, weil ich mal die Brust gebe und mal Abpumpe (ist alles Entzündet #klatsch), naja und das sind immer zwischen 30 und 50 ml und reicht dem kleinen Mann irgendwie nicht mehr #schwitz...

Wollte jetzt mal Zufüttern aber ich weiß nicht wieviel #kratz.

LG Fly

Beitrag von kirstin.aylin 18.09.08 - 21:05 Uhr

Hallo,

also ich würde mit dem Zufüttern langsam machen und erst nochmal mit der Hebamme reden. Wenn Du Dich bei der in Sachen Stillen nicht so gut betreut fühlst, dann frag eine Stillberaterin (zahlt auch die Kasse). Bei mir war es ähnlich, aber die Hebamme hat mich beruhigt und gesagt, dass so gut wie keine Frau zufüttern muss; ich sollte einfach abwarten. Ich meine sogar, dass sie sagte um den fünften Tag oder so kommt ein Wachstumsschub (bei denen haben die kleinen dann immer "Heißhunger" und nach spätestens ein paar Tagen ist wieder alles "normal"). Also versuch einfach, Dich ein wenig zu entspannen und die Ruhe zu gönnen, das tut dem Milchfluss gut.

LG Kirstin

Beitrag von nicolehaare 18.09.08 - 20:59 Uhr

Hallo,

wieviel Milch Babys in welcher Woche brauchen steht auf der Packung... Würde an deiner Stelle erst stillen und wenn du der Meinung bist es hat nicht gereicht, den gibtst du Pre-Nahrung (uns haben die Ärzte gesagt, dass sie von PRE Nahrung so viel haben dürfen wie sie wollen... also hast denn ja kein Problem, wenn er denn die Flasche auch noch leer macht..

Lieben Gruß
Nicole

P.S. ich mach immer mehr, in der Hoffnung, dass unsere Maus mehr trinkt (da sie ein Frühchen ist und dringend dicker werden muss)

Beitrag von flyingangel 18.09.08 - 21:04 Uhr

Huhu,

ja ich Stille auch aber ab und an muß ich Abpumpen und daher weiß ich das ich immer so zwischen 30 und 50 ml hab und das reicht ihm nicht #schein, daher wollt ich gern wissen wieviel ich dann Zufüttern kann, aber Dank deiner Antwort weiß ich jetzt mit der PRE Nahrung Bescheid #freu.

#danke dir und für deine Maus alles Gute #herzlich.

LG Fly

Beitrag von denise83 18.09.08 - 21:16 Uhr

Hallo Fly,

also mit 5 Tagen hat Heikki so 50-70 ml getrunken und wollte nur an die Brust. Habe auch abgepumpt weil alles entzündet war.

Liebe Grüße

Denise und Heikki *19.08.08