Stechen in der Scheide

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jennimaus01 18.09.08 - 20:39 Uhr

Hallo!Habe mal eine Frage,bin jetzt in der 28.Woche schwanger und ich habe immer einen Druck im Unterbauch mit Stechen in der Scheide.Was kann das sein?Könnt ihr mir helfen?Muss ich mir Sorgen Machen?
MFG Anja

Beitrag von kleinenichen 18.09.08 - 20:43 Uhr

Am besten du gehts morgen zum FA und fragst dort oder rufst deine hebbi an.


Kontrolle ist besser.

LGjaninchen33SSW

Beitrag von chris83 18.09.08 - 20:45 Uhr

Hi, hab das auch und hab meine Hebi und FÄ gefragt.
Die Hebi meinte, das kann sein, wenn der Kleine sich da unten einnistet und die FÄ meinte, dass das schon öfter vorkommt, weil sich das Becken da irgendwie verändert/weitet....

Aber eine Infektion von aussen hast du nicht, ja?!
Also einen Pilz oder so, da soll das auch so stechen/schmerzen.

Mach dir nicht zu viele Sorgen und wenns beim nächsten FA Termin noch so ist, frag nach.

LG

Chris mit Boy inside 33SSW