Gewicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von petra24 18.09.08 - 21:10 Uhr

Hallo an alle!

Ich hab mal ne Frage. Ich hatte vor der SS 54kg, die hab ich eigentlich seit 2 Wochen nach der Geburt von Lisa Cool
Naja, auf jeden Fall hab ich Anfangs 1kg abgenommen, und nun nehm ich noch immer ab. Bin jetzt bei 52.6kg.
Komisch oder?
Ich mein, ich kanns verstehen bei Mädels die die ersten 3 Monate brechen das die abnehmen, aber so? Musste noch nicht einmal brechen!
Nicht das ich mir Sorgen mache, aber schon lustig irgendwie. Wie und wann habt ihr denn zugenommen?
Bei Lisa hatte ich bis zur 17.ssw 2 kg zugenommen...

Lg Petra 16.ssw und Lisa

Beitrag von superschatz 18.09.08 - 21:16 Uhr

Hallo Petra,

das mit dem Abnehmen passiert einigen Frauen, auch wenn es ihnen super geht... ;-)

Ich bin nun bei 18+4 und habe ca. 3,5 kg drauf. Damit bin ich zufrieden. Bis zur 16. SSW habe ich nur 700 Gramm zugenommen, danach dann der Sprung... #hicks Meine Ärztin wollte schon schimpfen, bis sie gesehen hat, dass ich ja ingesamt nur soviel zugenommen habe. ;-)

LG
Superschatz

Beitrag von engelchen88 18.09.08 - 21:34 Uhr

Guten Abend,

ich bin jetzt in der 22 ssw, vor der ss wog ich 74kg danach habe ich zwei kilo zugenommen dann 3kg abgenommen und jetzt wiege ich 75 kg

lg engelchen88

Beitrag von amanda82 18.09.08 - 21:36 Uhr

Joa, ich hab auch abgenommen :-)

Ausgangsgewicht 1. SS: 59 kg
Abgenommen bis etwa 54 kg
Endgewicht bei 36+5: 64 kg

Ausgangsgewicht 2. SS: 59 kg
Abgenommen bis etwa 53 kg
momentan: 57,5 kg

Hab in der ersten SS Ende des 4. Monats so langsam etwas zugenommen und jetzt erst so im 6. Monat ...

Mir war in der ersten SS gar nicht übel, hab nur meine Ernährung umgestellt (keine Zigaretten, kein Alkohol) und hatte nur noch Appetit auf Obst und Gemüse am Anfang ... Naja und in dieser SS kam halt einerseits die Trennung von meinem Mann dazu und dann halt auch wieder, dass ich etwas mehr auf die Ernährung achte ...

Sorgen mach ich mir keine - mir und dem Baby gehts prima und der Kleine ist sogar deutlich weiter, als er sein müsste ;-)

LG Mandy (27. ssw)

Beitrag von blubblub 18.09.08 - 21:47 Uhr

Hallo Petra!

Solang der FA sagt, dass das ok ist, würde ich mir da auch keine Gedanken machen. Die Würmchen legen ja auch erst bisschen später an Gewicht zu ;-)

Ich hab 4,5 kg abgenommen, aber meine FA meinte, das sei völlig ok. Das mit dem Zunehmen würde schon noch kommen :-)

LG Mel