heut nmt +1, und noch keine mens:-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von crystall 19.09.08 - 08:53 Uhr

hi

ich bin heut nmt +1 und mich zwickts ein bisschen im ul,mein mumu ist aber zu und oben...

hab aber nur ganz wenig bienchen...
was meint ihr könnte es sein?

hab die letzten monate immer einen 27 tage zyklus gehabt, davor 28 tage, aber mehr nie


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=326617&user_id=539576

lg crystall

Beitrag von isi-77 19.09.08 - 08:55 Uhr

Dein ZB ist nicht gerade aussagekräftig, da Du keine Tempi misst. Kann alles oder nichts sein. Am besten Du machst einen SST, dann weißt Du es. Bienchen sind allerdings auch sehr wenig da.

Beitrag von clarissa39 19.09.08 - 08:57 Uhr

Guten Morgen,

mach doch einfach einen Test. Bei nmt +1 müsstest du es ja dann deutlich haben das Ergebniss

lg
clarissa

Beitrag von lihsaa 19.09.08 - 09:06 Uhr

falls es dich tröstet - wir haben auch nicht gerade umwerfend viele bienchen gesetzt... so wie manche frauen hier mit fünfzehn oder mehr... neee - das schaffen wir im leben nicht!


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324642&user_id=629695

aber auch mit wenig bienchen kanns klappen (eigentlich reicht ja eins zur richtigen zeit... ;-))

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei