Waren das Vorwehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny1605 19.09.08 - 08:58 Uhr

Guten morgen ihr lieben,

Ich bin jetzt in der 37. SSW und gestern hatte ich schmerzen im Oberbauch, sie kamen unregelmäßig und waren recht schmerzhaft.
Ab und an tat mir auch der Rücken weh und ich hatte auch 2x schmerzen wie bei der Periode.
Außerdem war ich gestern ungefähr 4 mal auf dem Klo *sorry* #hicks
Waren das vorwehen? #kratz
Ich habe keine genaue Vorstellung wie sich das anfühlen soll. Hat jemand von euch das gleiche?
Vor allem die Schmerzen im Oberbauch.
Sie kamen und gingen!
Wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte.
LG Jenny

Beitrag von gsd77 19.09.08 - 09:11 Uhr

Hallo,
also das mit den Schmerzen im Oberbauch habe ich nur jetzt wegen sehr starken Sodbrennen. Hat aber gar nichts mit Wehen zu tun, hatte ich auch bei meinen beiden Töchtern nicht!

Das mit dem Ziehen im Rücken und Mensartige Schmerzen, ja das könnten definitiv Vorwehen/ Senkwehen gewesen sein!
Beobachte das weiterhin und wenn sie zu knapp werden bzw zu heftig ab ins KH!
Wünsche Dir alles Liebe und eine schnelle Geburt:-)
hast ja auch nicht mehr lange"zwinka"
LG

Beitrag von jenny1605 19.09.08 - 09:20 Uhr

Naja, sodbrennen war das nicht. War schon ein anderer schmerz, naja, wer weiß was das war????
Dankeschön....

Beitrag von sabibi 19.09.08 - 09:41 Uhr

Das hab ich auch ständig!!!
mei fa meinte das sei normal der kopf bringt sich in geburts position!!!