beim zahnarzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zazarina 19.09.08 - 09:42 Uhr

guten morgen; habe nächste woche termin beim zahnarzt. gibt es was, was der bei schwangeren beachten muss? klar, röntgen geht wohl nicht, sonst fällt mir aber nix ein... eigentlich müssten meine weissheitszähne dringend raus, aber zahnziehen in der schwangerschaft ist wohl nicht so toll, oder??? nachher mit kleinem baby allerdings auch nicht... hat jemand erfahrung? lg z.

Beitrag von lotosblume 19.09.08 - 09:49 Uhr

Hab sogar ne Wurzelspitzenresektion über mich ergehen lassen müssen (22 SSW).....was raus muss muss raus, bevor es der SS schadet - das muss aber dein Doc abzuschätezn wissen.

Sag dem ZA das du SS bist - außer röntgen fällt mir jetzt auch nix ein - Spritzen kannst du auf jeden Fall bekommen, sind extra schwächer und ohne Adrenalin

Beitrag von stefanieg.1977 19.09.08 - 13:16 Uhr

Ich war letze Woche beim Zahnarzt. Ich habe ein kleines Loch, bin aber ein riesen Angsthase und lass nur mit Spritze bohren.
Das ging nicht, weil meine Schwangerschaft noch zu frisch ist, die Ärztin meinte, erst ab der 21.SSW.

LG Steffi