Was macht ihr bei kalten Füßen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sabinemaya 19.09.08 - 09:55 Uhr

Hallo an alle,
brauch mal einen guten Tipp. Frage steht ja schon oben.
Meine Kleine hat jetzt seit 2 Tagen ständig kalte Füße.
Mittlerweile hat sie 3 Paar Socken an (bzw. Socke,Strampler und nochmal Socken drüber), aber die Füße werden und werden nicht warm.

Was kann ich sonst noch tun?

LG
und danke schon mal für die Tipps.
Sabine
die ihrer Lena jetzt Handschuhe anzieht, da sie auch noch eikalte Finger hat!

P.S.: Sonst ist sie putzmunter, hat kein Fieber und ist auch am Körper schön warm.

Beitrag von seb-ea 19.09.08 - 10:09 Uhr

Hi Sabine,

leg ihr doch eine Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen an die Füße!
:-D

Viele liebe Grüße!#blume
Andrea

Beitrag von katjafloh 19.09.08 - 10:17 Uhr

Versuch es doch mal mit Fußmassage. Das hilft bei meiner immer prima. Ansonsten mußt du halt doch eine Wärmflasche an die Füße tun. Oder mal andere Socken probieren, welche die wärmer sind.

LG Katja

Beitrag von mb08 19.09.08 - 10:20 Uhr

Also wir haben auch anfangs Socken + Strampler + Socken angezogen, aber wir waren der Meinung daß die Socken unter dem Strampler ganz schön die Blutzufuhr in die Füße stört. Seit dem Strampler + Socken drüber und wenn Julian nicht zugedeckt ist dann noch einen Strampelsack. Die Luftschichten zwischen den einzelnen Lagen sind wwohl wichtig. Die Handschuhe würde ich weglassen wenn der körper, bes. im Nacken, schön warm ist. Kalte Hände sind normal weil die Blutversorgung noch nicht ausgereift ist bei so kleinen Würmern.

Lg, Maren.

Beitrag von sabinemaya 19.09.08 - 10:34 Uhr

Danke für die Antworten.
Auf die Handschuh werden wir verzichten, sonst kann meine Maus ja nichts mehr greifen.

Habe jetzt mal ein paar schöne dicke weiche Socken genommen, mal sehen ob´s hilft, ansonsten werd ich mal massiern oder die Wärmflasche holen.

LG
Sabine