SS Anzeichen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gaensebluemchen22 19.09.08 - 09:59 Uhr

Ich habe da mal eine ganz blöde frage....

Ich müßte am 11.09. meinen ES gehabt haben und seit dem 14.09. geht es mir überhaupt nicht gut...
mir ist schlecht wenn ich nur an das essen denke, kann keine zigarette mehr rauchen, hab seit 3 tagen unterleibschmerzen....
meine mutter erzählte mir mal das sie seit dem eisprung wußte das sie schwanger war, kann das überhaupt sein oder bin ich einfach nur krank?
einen Test will ich nicht machen, da mein nmt erst nächstes wochenende ist....

Danke schon mal im voraus...

LG

Beitrag von dynastria 19.09.08 - 10:03 Uhr

So ähnlich wie dir ging es mir auch! Ich hatte so gehofft, dass es geklappt hat und ich ss bin.
Naja, war wohl nichts, war wohl doch nur PMS. Meine Mens kam dann bei NMT+2. :-(

Aber dennoch wünsch ich dir viel Spaß beim Hibbeln! ;-) Ich drück dir die Daumen!

LG

Beitrag von 19021982 19.09.08 - 10:04 Uhr

Hi,

ss-Anzeichen gehen von 0 bis alles! Wie sehen denn deine Brustwarzen aus?

ICh denke aber eher das vielleicht ein Infekt oder PMS dahintersteckt!Immer wenn ich geglaubt hab ss zu sein war ich es nicht und da wo es am wenigsten Chancen gegeben hat ist es passiert!

LG

Simone

Beitrag von shelly0510 19.09.08 - 10:06 Uhr

Hi,

ist ja witzig. Die gleichen "Symptome" habe ich auch. Hatte allerdings am 15.9. ES...

Seitdem ist mir übel und ich hab voll die Stimmungsschwankungen... Meine Mutter erzählte mir auch, dass sie vor NMT schon wusste, das sie schwanger ist...

Würde mich freuen, wenn wir über VK Kontakt halten.

Dann können wir zusammen Syptome vergleiche?!

LG
Shelly

Beitrag von gaensebluemchen22 19.09.08 - 10:21 Uhr

Ich habe dir eine Freundschaftseinladung geschickt, wenn das geklappt hätte wäre das ja toll, zumal ich diesen Zyklus abgeschrieben hatte

Beitrag von gaensebluemchen22 19.09.08 - 10:15 Uhr

Also die wahrscheinlichkeit in diesem zyklus schwanger geworden zu sein ist sehr gering, weil wir wegen Montage meines Mannes nur am 1.ten fruchtbaren Tag herzeln konnten .....
so beschissen ging es mir aber schon lange nicht mehr, seh aus wie ein Streuselkuchen, hab schon nach einem halben tag fettige haare....
meine brustwarzen sehen aus wie immer, glaub ich und die brüste tun nicht weh...
ich versteh das nicht mehr....

Beitrag von steffi4178 19.09.08 - 10:53 Uhr

Hallo, hast du ein ZB?

das ihr nur am 1. fruchtbaren Tag herzeln konntet ist gar kein Problem. Die #schwimmer können bis zu 6 Tage überleben.

Ich hatte vermutlich am 10.09. meinen ES und hab seit gestern ES +8 unheimliches Brustspannen und der Bauch zieht immer mal wieder. Hoffe das es geklappt hat.

LG und ich drück dir die Daumen.
Steffi

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=330155&user_id=588101

Beitrag von gaensebluemchen22 19.09.08 - 11:01 Uhr

zb führe ich leider nicht mehr....

gut das sich die kleinen so lange halten, hoffe das es geklappt hat....
meine brust spannt sich überhaupt nicht, aber das heißt ja nichts....

Beitrag von silviaarco 19.09.08 - 13:22 Uhr

Hallo,
hab soeben Deine Anzeichen gelesen. Mir geht es auch so, hatte am 21.8. meine Tage, bin seit 2 Tagen überfällig möchte morgen einen Test machen, bin schon soooooooooo gespannt, irgendwie hoffe ich, dass es geklappt habt; Aber meine Brustwarzen sind gleich, mein Busen spannt auch nicht..