Wer hat das noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dingens 19.09.08 - 10:02 Uhr

Hallo ihr #schwangeren,

kennt ihr das, dass ihr so unendlich dicke Finger habt???

Oje, bin heute morgen mit Würsten an den Fingern aufgewacht:-[

was kann man dagegen tun?????????????#schock

dingens, 34. SSW

Beitrag von tinalein83 19.09.08 - 10:07 Uhr

Ich hab schon ewig und 3 Tage Wasser überall. Das kam aber mit der Zeit.
Wenn das plötzlich autritt, immer zum FA wegen Gestose!


Wenn man das dauerhaft hat, viel trinken, Salzreiche Ernährung, Wechselduschen.


LG Christina 35.SSW

Beitrag von criseldis2006 19.09.08 - 10:08 Uhr

Hallo,

ich kenne das aus meiner ersten SS.

Ich hatte sehr viel Wassereinlagerungen. Morgens bekam ich keine Schuhe mehr an, weil die Füße ganz dick waren und die Finger waren auch immer dick morgens beim aufstehen. Wenn ich versucht habe, sie zu bewegen, hat das höllisch weh getan.

LG Heike

Beitrag von hondalogo 19.09.08 - 10:10 Uhr

Wahrscheinl. Wassereinlagerungen- vorallem Beine hochlegen, damit sich das Wasser nicht noch in den Beinen staut.

Ggf. was natürl. entwässerndes in der Apotheke holen oder vom Arzt etwas verschreiben lassen, wenn es nicht über Tage weg geht. Würde dir empfehlen, falls es nicht besser wird, zum Arzt zu gehen und auch den Blutdruck messen lassen.

Beitrag von kleinekatze 19.09.08 - 10:23 Uhr

Hallo,

eine Freundin von mir hatte das in den letzten Wochen der Schwangerschaft auch ganz schlimm.

Ihre Hebamme hat ihr dagegen Akupunktur verpasst und nach 3 Tagen war es deutlich besser.

Frag doch einfach mal Deine Hebi danach.

Gute Besserung.

LG
kleine #katze

Beitrag von sunny_80 19.09.08 - 10:24 Uhr

weniger Dickmann´s essen :-p:-p:-p:-p:-p:-p:-p:-p

Beitrag von schmupi 19.09.08 - 10:38 Uhr

Hi!

Ja, ich habe auch nachts und halt morgens dicke Finger. Sonst habe ich zum Glück keine Wassereinlagerungen. Ich tippe auf das Karpaltunnelsyndrom.

Habe gehört, das Akupunktur dagegen helfen kann. Habe ich selbst aber auch noch nicht ausprobiert. Die letzten Tage überstehe ich auch noch so.

Alles Gute und liebe Grüße aus Malta!
schmupi ET-1