Hilfsmittel bei KIWU?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von die-maja85 19.09.08 - 10:05 Uhr

Mein Mann und ich wünschen uns noch ein Baby da ich aber nicht allzulang Zeit habe um schwanger zu werden wollte ich von euch nun mal wissen mit welchen Mitteln z.B. Tee´s oder Vitamine ich unseren Kinderwunsch unterstützen kann bzw. wie und was ich tun kann um etwas für unseren Wunsch zu tun ohne meinen Mann damit belasten zu müssen?

(Heir einmal zur Erklärung warum ich nicht so viel Zeit habe!
Wir haben in weiblichen Seite der Familie eine Erbkrankheit so das meine Fortpflanzungsorgane mit ca. 30 verkümmert sein werden. Leider!
Und außerdem habe ich eine schwer herzkranken Sohn und muß mit ihm in nächster Zeit sehr lange ins Krankenhaus zwecks einer Op und dann muß ich mich erst mal mindestens ein halbes bis ganzes Jahr um ihn kümmern das bedarf einer langen Trennung da das Krankenhaus in dem er operiert wird weit weg sein dann haben mein Mann und ich dann keine Zeit mehr zum herzeln und um uns um diesen Kinderwunsch zu kümmern.
Ich hoffe es erklärt einiges bevor Fragen aufkommen.)


Würde mich über möglichst viele Tipps und Ratschläge freuen.

Schon mal danke sagt die-Maja85.

Beitrag von anke-nicole 19.09.08 - 10:07 Uhr

Du hast doch schon gestern das Selbe gefragt #kratz
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=1675667&pid=10797123&bid=24

Beitrag von die-maja85 19.09.08 - 10:20 Uhr

Ja aber ich wollte doch mehrere Meinungen hören deswegen dachte das ich heute noch mal frage wenn mehr Leute da sind.
Gaaanz lieben gruß M.

Beitrag von lara281 19.09.08 - 13:58 Uhr

Hallo,
ich würde dir den Clearblue-Fertilitätsmonitor empfehlen, wenn Du so schnell wie möglich schwanger werden möchtest. Er bestimmt recht zuverlässig die fruchtbaren Tage und man ist entspannter als bei der Temperaturmessung.

LG
Michaela