W-LAN-Router im Wohnzimmer gefährlich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von magellone 19.09.08 - 10:06 Uhr

Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand von euch, wie gefährlich der "Dauerbeschuss" durch W-LAN-Strahlen in der Frühschwangerschaft ist? Meine Eltern haben ihren Router im Wohnzimmer, und das Ding läuft Tag und Nacht durch. Wenn ich zu Besuch hinfahre, dann immer gleich für eine Woche, damit sich der weite Weg lohnt. Meint ihr, das ist im Moment eine Gefahr?

Wie ist das eigentlich in Firmenbüros mit W-LAN, wie wird das da gehandhabt, wenn eine Kollegin schwanger wird?

Danke schon mal für eure Antworten!
LG magellone

Beitrag von sheltie 19.09.08 - 10:12 Uhr

Wat soll den daran gefärlich sein, man kann es auch übertreiben, #augen

Beitrag von magellone 19.09.08 - 10:15 Uhr

Nun ja, nachdem man herausgefunden hat, dass Frauen, die während der ss häufig mit dem Handy telefonieren, vermehrt verhaltensauffällige Kinder gebären...

... das gibt einem halt schon zu denken. #kratz

Beitrag von sheltie 19.09.08 - 10:17 Uhr

So ein blödsinn ich telefonier jeden tag mit dem handy und meine 2 kids sind ganz normal

Beitrag von angelika1608 19.09.08 - 10:14 Uhr

Hi!

Ich würd mir da keine Gedanken machen! Also bei uns steht der auch in der Küche wo ich mich wirlich ziemlich viel aufhalte! Auch in der Arbeit bin ich dem die ganze Zeit ausgesetzt! Mein kleiner Bauchbewohner ist aber bis jetzt kerngesund! Nicht zu klein, nicht zu groß! Alles dran! Ausserdem denke ich, dann müsste man ja alles abschalten! Telefon, Computer, Laptop, Radiowecker, Wasserbett... Und ich denke mal die Luft draussen ist wahrscheinlich schadhafter als bei Deinen Eltern im Wohnzimmer!

Also mach Dir nicht so viele Sorgen! Die Kleinen in uns sind robuster als man meint!

Lg Angelika :-) 28. SSW

Beitrag von magellone 19.09.08 - 10:16 Uhr

Vielen Dank für deine lieben Zeilen, das beruhigt mich wirklich!

LG und alles Gute für dein Kleines!
magellone

Beitrag von ralax 19.09.08 - 10:20 Uhr

Wir haben am Router und am DECT-Telefon eine Zeitschaltuhr. Von 23:00 bis 7:00 ist alles aus. In der Zeit will ich weder ins Internet, noch Telefonanrufe annehmen. :-)