wegen Internetseite posting von gestern

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zappelig 19.09.08 - 10:20 Uhr

Hallo,

wenn ihr gestern mein Posting "Gute Internetseite - muss ich mit euch teilen" gelesen habt und euch auch daran gestossen habt, das da alles teurer, statt billiger ist, will ich mich bei euch entschuldigen.

Ich haett mal meine Klappe leiber gehalten!

Ich lebe in Irland und fuer mich lohnt sich das wirklich enorm, auf dieser Seite zu bestellen, gerade, wenn die dann auch noch Angebote machen. Nur als Beispiel: Eine Packung Babywipes mit 72 Stueck kostet bei mir die billigste uber 3 Euro.

Warum ich euch nun die Seite vorgestellt hab? Meine Freundin lebt in Berlin und die hat die Angebote da auch genutzt und ordentlich Geld gespart. Wie sie das nun gemacht hat, da ja alles angeblich viel teurer ist, weiss ich nun auch nicht.

Habe auch persoenlich nichts mit dieser Seite zu tun und wollte KEINE Schleichwerbung machen. Find diese Unterstellung unerhoert!

Also nochmal: Tut mir aufrichtig leid, dass ich das ganze ueerhaupt erwaehnt hab.

LG

Beitrag von jessy86422 19.09.08 - 10:24 Uhr

ist ja gut :-)
wenn es sich für dich lohnt und es in irland teurer ist dann ist es doch ok. ich hab da auch mal geschaut und hier in deutschland komme ich günstiger wenn ich es im laden kaufe.
konntest du ja nicht wissen...

liebe grüße
jessy

Beitrag von bee55 19.09.08 - 10:26 Uhr

Ach weisste, du hast es ja echt nur gut gemeint und ich fands lieb von dir.
ALlerdings ist die Seite auch für mich- und ich lebe in Österreich wo auch alles bissl teurer ist- nicht günstiger.
Habe echt mal genau gerechnet und bei z.B. Pampers der Grösse 4+ würde ich bei der Seite ca. 10 EUro mehr pro 2 Packen zahlen und das finde ich enorm #schock

ich kauf ein mit DM und Bipa Sparcard + diverse Gutscheine und Vergünstigungen und wenn ich dann net peu à peu sondern GROSS einkaufe dann spare ich richtig.

Trotzdem vielen Dank #liebdrueck

LG aus Jochberg nach Irland

Bianca

Beitrag von zappelig 19.09.08 - 10:30 Uhr

10 euro is schon ne ganze menge mehr... #schock sind das dann die markenteile? ich hab da die no-name dinger bestellt...

wunder mich nur gerade, wie meine freundin da auf die idee kam, das sei fuer sie billiger....#kratz

naja...

also schoenen Tag noch!

Beitrag von bee55 19.09.08 - 10:38 Uhr

also ich meine direkt bei den Pampers. Ich nehm nur die. Habe viele probiert aber die meisten überstehen die Nacht nicht oder fühlen sich nicht gut an.

Wie deine Freundin das gemacht hat weiss ich auch nicht, vielleicht hat sie net gerechnet?

Hört sich ja auch immer gut an "Sparpaket" "Jumbopaket" aber dass da garnicht sooo viel drinn ist denkt man kaum.

LG

Beitrag von nisivogel2604 19.09.08 - 12:49 Uhr

Hallo,

ich hatte gestern auch geschrieben, das das vieles teurer ist, aber wenn es sich für dich lohnt, ist doch schön. Ich hatte ja gesagt, dass ich dann nicht so genau wissen möchte, was die Sachen bei euch kosten. Was du mit den Babywipes schreibst ist ja echt heftig. Ich zahl hier manchmal nur 79 Cent für 120 Stück.

LG denise