Kennt jemand das Problem?????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von criseldis2006 19.09.08 - 10:21 Uhr

Hallo,

Laura ist 2 Jahre alt und ein richtiger Wirbelwind.

Wir haben seit ca. 1 Monat folgendes Problem:

Ende Juni haben wir ihr den Schnuller abgewöhnt, hat super geklappt.

Ende Juli haben wir ihr Bett umgebaut zum Juniorbett, hat super geklappt, steht nicht auf etc.

Seit Mitte-Ende August will sie sich partout nicht mehr zu decken. OK, wenn es warm ist, ist das ja kein Problem, aber jetzt wo es so kalt ist, hat trotz dicker Socken immer eiskalte Füße. Ich decke sie natürlich zu sobald sie schläft, aber wenn sie wach wird, strampelt sie sich sofort wieder frei.

Einen Schlafsack ziehe ich ihr nicht mehr an, weil sie sich damit einmal fast stranguliert hatte, als sie das Ding ausziehen wollte. Ich bin an ihrem Zimmer vorbei und hab sie röcheln hören. Mann war ich erschrocken.

Kennt ihr das von euren Kleinen auch?

LG Heike

Beitrag von linchen1 19.09.08 - 10:30 Uhr

Hallo Heike!

JA! Kenne ich! #augen
Unsere Kleine will auch keine Decke! Ich habe es mit ganz unterschiedlichen probiert, dünne Decke, Fleece, nur Bezug. NIX! Sie strampelt sich die weg.
Wenn ich sie zudecke, wenn sie schläft, kann ich fast drauf warten, dass sie wach wird, weil sie's stört.
Weiß auch nicht, was ich machen soll.
Vielleicht hat ja jemand nen Tipp. Nen Schlafsack will ich jetzt auch nicht mehr benutzen, da ist sie echt zu alt für.

Gruß,
Linchen & Lilly (21 Monate)

Beitrag von tenea 19.09.08 - 13:47 Uhr

Hi,

bei uns genau dasselbe. Weder Schlafsack noch alle möglichen Arten von Decken werden länger als eine Sekunde geduldet.

Ich ziehe meiner Tochter, seit es kühler geworden ist, einfach einen dickeren Schlafi mit Füßen, darunter -je nach Temperatur- einen Lang- oder Kurzarmbody.

LG Tenea