Trennung

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von jackdaniels67917 19.09.08 - 10:59 Uhr

Hallo,

ich wollte mal fragen, ob irgendjemand Ahnung hat, was ich tun soll wenn ich eine Trennung von meinem Ehemann vorhabe, wir haben einen 2,5 jährigen Sohn, welche Vorkehrungen sollte ich vor der Trennung treffen, um keine böse Überraschung nach der Trennung zu erleben, möchte meinen Sohn nicht hergeben, habe warscheinlich sowieso die besten Chancen den kleinen zu behalten, mein Mann kümmert sich eh nicht viel um ihn, möchte immer nur mit Kollegen weggehen, ich glaube er möchte den kleinen nicht jeden Tag um sich haben, das wäre ihm nach kurzer Zeit lästig. Ich möchte aber auch keinen Rosenkrieg und auch keinen Streit.

Über Tipps und vielleicht rechtliche Hinweise von Euch wäre ich sehr dankbar.

Beitrag von manavgat 19.09.08 - 14:33 Uhr

Ohne mehr Details zu kennen, kann ich da nichts raten.

Gruß

Manavgat

Beitrag von zweiflerin 19.09.08 - 18:54 Uhr

Hi,

Du hast Deine Situation nicht wirklich beschrieben - einen Ratschlag zu geben ist da eigentlich unmöglich.

Was passiert denn, wenn Du Deinem Partner eröffnest, daß Du gehen willst?! Wird er ausflippen, Dich bedrohen?

Den einzigen Rat, den ich Dir hier geben kann, ist Dir vorher zu überlegen, WOHIN Du nach einer Trennung gehen möchtest. Hast Du eine eigene Wohnung? Kannst Du bei Freunden oder Verwandten unterschlüpfen?

Und vergiß bitte nie, daß das Wohl Eures Kindes an erster Stelle stehen sollte - ihm gegenüber seid Ihr verpflichtet, Euch "erwachsen" zu verhalten.....auch wenn sicherlich oft schwer fallen wird.

Wünsche Dir alles Gute!

Grüsse von der Zweiflerin!