fragen nackenfalte .. ich weiß..fragen die 1000.ste

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littleangel81 19.09.08 - 10:59 Uhr

war bei nen spezialisten, der ultraschall zwecks terminbestimmung und kontrolle herz usw... hab den dann auch gefragt wg. der nackenfalte und er meinte, er kucke jetzt mal was er beim ultraschall so sieht. nach dem ultraschall sagte er dann, dass er jetzt nix auffälliges sehen kann. hab mich dann dazu entschieden, nix weiter zu untersuchen zu lassen.

war mit den seiner aussage zufrieden. was meint ihr?? hättet ihr noch weiter untersuchen lassen, oder auch auf die aussage des arztes vertraut, dass der ultraschall nix auffälliges ergeben hat.

liebe grüße#sonne

Beitrag von 98honolulu 19.09.08 - 11:01 Uhr

Die Messung der Nackenfalte alleine bringt gar nichts! Erst in Verbindung mit der Blutuntersuchung ist sie aussagekräftig.
Entweder lässt du es komplett machen oder gar nicht.

LG

Beitrag von josili0208 19.09.08 - 11:23 Uhr

Die Messung der Nackenfalte alleine bringt gar nichts! Erst in Verbindung mit der Blutuntersuchung ist sie aussagekräftig

Nicht mal dann, denn es wird lediglich ein prozentuelles Risiko angeben und keine Diagnose #aha

Beitrag von ralax 19.09.08 - 13:32 Uhr

Aber aufgrund des Risikos können weitere Untersuchungen gemacht werden. Und die müssen erst mal nicht invasiv sein.

Honolulu hat völlig recht!

Beitrag von sunflower.1976 19.09.08 - 11:02 Uhr

Hallo!

Was hättest Du denn weiter untersuchen lassen wollen?
Klar, es gibt diese kombinierten Tests (also Blutwerte und Nackenfalte).
Aber wenn die Nackenfalte unauffällig war, reicht es meiner Meinung nach.

Wir hatten keinen dieser Tests machen lassen, da sie sowieso keine gesicherte Diagnose ergeben.

LG Silvia