huuuunger...silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jamey 19.09.08 - 11:00 Uhr

ich sag euch...ich leide schlimmen hunger...ich kann gar nicht soviel essen wie ich hunger habe. eigentlich wollte ich meine SS noch bis zur 12./13. Woche auf der Arbeit "vertuschen"...aber wie soll das gehen..wenn ich 1.) dauernd irgendwas kaue
2.) wahrscheinlich bald nicht mehr so gut denbacuh einziehen kann :-p

ich bin recht dünn...da fällt ja jede veränderung noch mehr auf *grummel*

wie gehts euch so...habt ihr auch so hunger (frühschwangere) und was sind eure beliebtesten snacks?

loooos.....her mit leckeren ideen #mampf

Beitrag von happy0429 19.09.08 - 11:08 Uhr

huhu,

ich bin in der 10. Woche und seit einer Woche nur am essen,mein Hosen bekomme ich nicht mehr zu :-( Ich esse so ziehmlich alles durcheinander,am liebsten Knäckebrot mit Butter und Nutella #mampf habe ich eben auch grad gegessen und davor Nudeltopf mit Käsesoße,jetzt werd ich mir noch einen Pudding holen.

Kein Wunder das ich jetzt schon so rumkugel ;-)

Lass es Dir schmecken #huepf

Beitrag von superschatz 19.09.08 - 11:13 Uhr

Hallo jamey,

das kenne ich irgendwoher, ich habe in der ersten Zeit aber zum Glück nur 700 Gramm zugenommen, als ich mich auf meine Waage gestellt habe, war es mehr, beim Arzt waren plötzlich 2 Kilo weg... ;-) War natürlich super.

Geniesse die Schwangerschaft, zuviel zunehmen solltest du nicht, aber ein bisschen ist okay, auch in der ersten Zeit.
Ich habe in der ersten Zeit Teewurst sozusagen verschlungen (auch wenn man da eigentlich aufpassen soll... #schein )

Eine Möglichkeit wäre es, wenn du dir morgens Obst und Gemüse kleinschnibbelst und das mitnimmst...da kannst du super recht kalorienarm naschen... :-D

Nun bin ich in der 20. SSW und mein Hunger hat sich soweit normalisiert, ab und zu überkommen mich noch so Anfälle... #freu

LG
Superschatz

Beitrag von jamey 19.09.08 - 11:20 Uhr

*hüstel*

in meiner erstem SS habe ich dann die 70 kilo grenze angeknackt.... das muss nicht wieder sein.... ich versuche mich echt zu beherrschen und esse recht gesund...aber schon allein um mir die *sorry* kotzgrenze fernzuhalten muss ich regelmäßig essen ... und ich vermute, da ich sehr schlank bin ... wird mein körper ebenso wie bei der letzten SS (bei der mein startgewicht sogar höher war als jetzt) ordentlich reserve vorbauen.

meine sachen in "kindergröße" 34 passen alle noch gut, aber dennoch fühle ich mich wie ein breitgelaufener tropfen...sehr komisch...

Beitrag von roflbaby86 19.09.08 - 11:15 Uhr

Also von hunger kann ich auch ein Lied singen :-D

Obwohl ich heute morgen noch nichts runter bekommen habe!!! :-[ Ist natürlich nicht so doll....

Ich steh aber auch voll auf Nutella. Kinderriegel dürfen in meiner Handtasche nicht fehlen und die Milka Schokolade Noisette ist auch so ein leckerli ;-)

Und ich bin jetzt grad mal in der 6. Woche #hicks

Naja wird schon ;-)

Ach und auf griechisch steh ich auch total momentan, das liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass mein Verlobter Grieche ist und in einem griechischen Restaurant arbeitet #mampf Supi!!!

Wünsche euch noch eine schöne Schwangerschaft und alles Gute!!!

Svenja mit Kügelchen #ei inside (6. SSW)