Panik

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von az78 19.09.08 - 11:13 Uhr

Okay, nachdem das gestern so gut geklappt hier: ich habe PANIK: Ich bin ja gaaaaaaaaaaaaaanz früh dran, erst ca. 5 SSW und habe Kreuzschmerzen das es knallt und auch Unterleibsziehen als würde ich ganz demnächst meine REgel bekommen.

Das ist alles ganz NORMAL oder ****ohm***

Beitrag von rmwib 19.09.08 - 11:17 Uhr

Ja ganz normal :-D
alles im Umbau :-D

#liebdrueck

Ganz herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft #liebdrueck

Genieß die Zeit, es geht echt sooooooo schnell *seufz*

GLG von rmwib & Mucki ET+1

Beitrag von tinar81 19.09.08 - 11:18 Uhr

Kann man so nie sagen. Wir sind ja hier keine Ärzte. Solange du keine Blutungen hast, ist es okay.

Sobald du auch nur leichte Blutungen merkst ab zum Arzt. Was anderes kann ich dir auch nicht raten.

LG Martina, Sebastian fast 3 J und Viktoria ET-11

Beitrag von saskia33 19.09.08 - 11:18 Uhr

Das ist ALLES normal in der früh SS ;-)
Keine Panik also......

Das was du merkst sind die Mutterbänder,dein Krümel brauch ja Platz :-p

Wenn das ziehe zu schlimm wird kannst du magnesium nehmen #pro


lg sas 31.SSW

Beitrag von julian13 19.09.08 - 11:32 Uhr

Hallo,

das könnte mein Text sein.......

bin auch noch ziemlich früh. 4. Woche oder so. Ich war noch nicht beim FA. Termin erst nächsten Freitag.

Aber mit zieht es auch ganz strark im Unterleib. Und auch bis in den Rücken. Wie stärkere Mens-Schmerzen.

Hoffe auch, dass das NUR die Mutterbänder sind und dass es nicht zu einem Frühabort kommt..................


LG
julian13