Nur noch 9 Tage.....Boah bin ich glücklich und aufgeregt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-tine 19.09.08 - 12:45 Uhr

Hallo #schwanger,

nur noch 9 Tage und dann habe ich meinen zweiten Sohnemann im Arm#freu.
Wie geht es euch Endschwangeren so??

Habe mich nun auch mal langsam an die Geburtskarten gemacht.Fertig gebastelt sind sie schon, nun fehlt nur noch der passende Inhalt und natürlich ein Foto.

Wie gefällt Euch dieser Spruch:

"Da werden Hände sein, die Dich tragen,
und Arme, in denen Du sicher bist,
und Menschen, die Dir ohne Fragen zeigen,
das Du willkommen bist auf dieser Welt."

Ich wollte diesen Spruch auf die eine Seite schreiben und auf die andere Seite dann die Daten vom Krümel.Mit dem Anfang:
" Wir freuen uns über die Geburt unseres zweiten Sohnes.
Niclas
..(daten)..."

Und das Foto lege ich dann so rein in die Karte.

Lg Kristin+#eiNiclas (37SSW)#schwitz


Beitrag von yviitalia 19.09.08 - 12:56 Uhr

Hallöchen!
Es bereitet mir immer Gänsehaut, wenn jemand so einen tollen und ergreifenden Spruch weiß und mitteilt. Superschön!!! Hast du denn einen KS? Weil du den genauen Termin weißt? und weshalb? Mein Kleiner liegt auch noch in BEL und ich muss mich wohl langsam auch mit dem Gedanken auseinandersetzen. Akupunktur brachte noch nichts. Jetzt versuchen wir noch moxen. Er ist sehr sehr aktiv. War aber noch nie anders als in BEL.
Glaub dir, dass du aufgeregt bist, bin ich ja jetzt schon!!!
LIEBE GRÜßE
Yvi

Beitrag von mama-tine 19.09.08 - 13:00 Uhr

Hi,

ja ich bekomm einen KS.ie VW Plazenta liegt vor den MUMU u.a.Da beliebt mir nur der Kaiserschnitt.

Aber davon ab, ich hatte schon einen, und so schlimm ist das gar nicht.Die Aufregung ist viiiiiel schlimmer!
Schmerzen hatte ich nur am ersten Tag, am zweiten konnte ich mich schon alleine wieder waschen und am Dritten habe ich mein Baby in der Säuglingsstaion abgeholt und am 4 Tag nach der Geburt wurde ich schon entlassen#freu.

Ich hoffe das es diesmal genauso unkompliziert wird.#schein

LG Kristin

Beitrag von yviitalia 19.09.08 - 13:05 Uhr

Das macht Mut! DANKE!
Denk schon oft drüber nach und bin echt schon jetzt aufgeregt. Aber das schönste ist doch, dass er bald da ist... DANKE!