Grad zurück von U5 - Montag zur Blutentnahme???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lihsaa 19.09.08 - 13:13 Uhr

Hallo, ihr lieben.

bin grad mit meiner maus zurück vom ki-a... waren bei der U5 und weil er meint, sie sei so blass, soll ich montag zur be kommen.
er meinte aber auch, eisenmangel seis wohl nicht?!?

was kann sie haben und muss ich mir nun sorgen machen?

ach ja: linnie ist grad etwas erkältet aber sonst ganz fit. vielleicht schläft sie etwas mehr... ?

irgendwie mach ich mir jetzt doch sorgen.

:-(


Lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und#ei

Beitrag von okarina36 19.09.08 - 13:32 Uhr

Hi Kathrin

Da sie erkältet ist, glaube ich sehen viele Kinder blass aus.
Wenn die U5- Werte in Ordnung waren, dann mußt du dir nicht so viel Gedanken machen. :-)
Natürlich ist eine Blutentnahme nicht gerade sehr schön für deinen Schatz. #liebdrueck
Meine kleine ist eine "KLEINE BLONDE" und die sind meistens auch immer blass im Gesicht ( nur die Nase ist gelblich von der Möhre);-)

MFG Katja + Sina-Luisa (20.02.2008)

Beitrag von lihsaa 19.09.08 - 16:35 Uhr

hihi....

meine ist auch blond und die große sah von anfang an blass aus.
selbst wenn sie im sommer jeden tag draußen spielt ist sie blass...

übrigens: linnéa ist auch 20.02.08 geboren!!!!


#klatsch erst gucken, wer antwortet.... weißt du ja wohl aus der feb.et-liste...