Das ist ja ne schöne schei..... *sorry*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von medikan 19.09.08 - 13:16 Uhr

Hallo,

einige kennen mich sicherlich noch.
Ich war aktuell mal wieder bei meiner Frauenärztin, weil mein Zyklus von otopischen >90 Tagen nun auf regelmäßige SB an mind. 4 Tagen in der Woche ist.

Sie beharrt weiterhin (trotz nachgewiesener Hormonstörung) das es am Gewicht liegt.
Gestern war ich bei einem Edokrinologen (mein HA hat mich gl+cklicherweise überwiesen). Da bekomme ich in 14 Tagen mein Ergebnis.

Heute habe ich den Befund meiner FA gefaxt bekommen.

"Klinische Angaben: primäre Sterilität"

Na super. Das hat sie mir am Telefon nicht gesagt. Was nun. Hingehen werde ich zu der jedenfalls nicht mehr. Ich bin grad total foxi. #heul

LG Medi

Beitrag von lastsnowdream 19.09.08 - 13:20 Uhr

hi du

ja das stand bei mir auch drauf auf dem überweisungszettel
und ich wurde ss nur leider habe ich eine ELSS aber ich kann schwanger werden troz pco und das ohne medis

lass den kopf nicht hängen

lg sabine

Beitrag von medikan 19.09.08 - 13:28 Uhr

Hängen lass ich den Kopf nicht, warte jetzt noch das Ergebnis vom Endokrinologen ab.
Bei mir Stand das nicht auf der Überweisung, sondern auf dem Laborbefund her stand es.

Aber an Deinem Beispiel sieht man ja, nicht ist unmöglich, die Hoffnung stirbt zu letzt.

Danke Dir.

LG Medi

Beitrag von silkesommer 19.09.08 - 13:21 Uhr

das bedeutet nur , das du innerhalb eines jahres nicht ss geworden bist, nicht das du sofort als unfruchtbar hingetsellt wirst.....

der ausdruck klingt schon arg krass....aber die bedeutung ist eine andere...#


schau mal ein wenig im netz...und such dir nen anderen doc#liebdrueck

lg

silke

Beitrag von medikan 19.09.08 - 13:26 Uhr

#liebdrueck

Mag ja sein das dies in einem Laborbefund so bedeuten soll, aber ich selber arbeite in einer Arztpraxis (andere Fachrichtung) und es heisst genau das wie es da steht.
Nur das man mit Hormonpräperaten dagegen was tuen könnte.
Den FA wechseld werde ich auf jedenfall (mal wieder) ich weiß nur noch nicht zu wem.

Danke Dir. Werde nachher auf jeden fall noch Mr. Google besuchen. Derzeit bin ich noch in der Praxis.

LG Medi

Beitrag von connie73 19.09.08 - 14:43 Uhr

hi
primäre sterilität, steht immer als diagnose bei unerfülltem kiwu, steht ja auch nix dabei beim mann oder frau, das ist egal. fakt ist, das ihr übt ohne ergebnis, und das über einen gewissenzeitraum, also ist das eine primäre sterilität, zu deren abklärung du ja untersucht wirst.
lg connie