Stillen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mcrabbit 19.09.08 - 13:21 Uhr

hallo...
hab mal ne frage.und zwar wie bekommt man raus, ob man genug milch für das baby hat, oder ob man überhaupt stillen kann??kann ja nicht nach der geburt das versuchen und dann merken das es ni geht und dann losrennen um ein fläschchen und milchnahrung zu kaufen...testen die das vorher irgendwie??
liebe grüße
mcrabbit+Lara#babyinside in der 22.ssw

Beitrag von jamey 19.09.08 - 13:23 Uhr

nein, das kann man nicht testen, denn erst ein paar tage nach dem ersten anlegen schießt die milch richtig ein, bis dahin ist alles pille palle.

und flaschen sowie milchpulver auf die schnelle zu kaufen ist in der neuzeit ja wirklich kein problem, gibts doch an jeder ecke. selbst wenn man was bestimmtes im auge hat...bis man das beschaffen kann, kann man gut und gerne 1 paar flaschen aus der drogerie, kaufland, real, was weiß ich nehmen!

Beitrag von rmwib 19.09.08 - 13:23 Uhr

Kannst Du vorher nicht testen. Und NATÜRLICH kannst Du danach losgehen und Fläschchen kaufen und Milch.... Fläschchen haste doch sowieso da auch wenn Du stillen willst und so ne Packung Pre Milch is doch super schnell gekauft oder wo wohnst Du #kratz

GLG

Beitrag von 121178 19.09.08 - 13:24 Uhr

Ich glaube das kann man nicht testen ob man viel oder wenig Milch hat. Mein Hebi hat gesagt das man das ausprobiern muss sobald der Milcheinschuss da ist also nach der Entbindung wenn das Kind angelegt wird. Und zufüttern kann man ja dann immernoch aber du wirst ja bestimmt die ersten Tage im KH bleiben die helfen dir da dann schon.

LG und noch eine schöne Kugelzeit

Beitrag von whitewitch 19.09.08 - 13:24 Uhr

Das kann man nicht vorher testen, die Milchbildung stellt sich nach der Geburt erst ein. Ich würde dennoch keine Flaschen ect. kaufen, denke das man dann schnell verleitet wird, eine zu machen wenn es nicht so klappt. Die Milchbildung wird durch das häufige anlegen am Anfang angeregt.

Beitrag von bina20 19.09.08 - 13:25 Uhr

Huhu

also es wird bzw kann glaub ich vorher gar nich getestet werden und du kannst dir ja auch einfach vorher schon ein fläschchen kaufen und die nahrung und wenn du sie nich brauchst verkaufst du sie oder ähnliches,das sollte doch eigendlich kein problem sein selbst wenn du vorher weißt ob du stillen kannst oder nicht weißt du ja nicht ob dein kind das will das gibt es ja auch.

glg bina mit jeremy und kjara

Beitrag von katrin1204 19.09.08 - 13:25 Uhr

Tja...aber so wie es aussieht wird es wohl genau so ablaufen.
Ob man stillen kann oder nicht, weiß Frau erst, wenn sie es ausprobieren kann. Vorherige Anzeichen kannst du vergessen. Kann z.B. sein, dass du Vormilch hast, dann aber doch nicht stillen kannst oder auch umgekehrt.

Ich will auch stillen und habe trotzdem einige Fläschchen besorgt. Denke, die braucht man eh irgendwann mal. Und sollte das mit dem Stillen dann nicht klappen, muss dein Mann halt lsorennen und Milchpulver kaufen.


LG Katrin + #baby girl inside (28. SSW)

Beitrag von mcrabbit 19.09.08 - 13:26 Uhr

danke.
hab mich verschrieben#hicks
meinte natürlich Lana

Beitrag von josili0208 19.09.08 - 13:29 Uhr

Man muss das gar nicht testen ;-) denn Stillen ist erstmal die natürliche Voraussetzung und klappt. Meistens ist frühes Scheitern mit fehlender Information, persönlichen Zweifeln oder irgendwelchen Leuten die einem EINREDEN, man hätte nicht genug Milch, verbunden. Selten mit wirklich nicht in der Lage sein oder sonstigen gesundheitlichen Barrieren.
Mein Rat: Informiere Dich vorher genau, was geht, wie es geht und worum es geht und dann höre auf Deinen Bauch und auf Dein Baby.
Sollte es nicht klappen, gehst Du Pulvermilch kaufen ;-)

lg jo