Schon mal Filmchen gedreht?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von naivchen vom lande 19.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo,
habt ihr euch schon mal gefilmt beim Sex?
Wie ist es wenn man dann den Film ansieht?
Peinlich oder anregend?
Möchte es irgendwie auch mal machen aber wenn ich dann daran denke es anzuschauen...#kratz Ich weiß nicht...nicht das ich dann meine Fettpölsterchen zähle oder so...oder meinen Mann auf den Bierbauch schaue ;-)
Kann man das eigentlich auch wieder löschen? Schon-oder?

LG

Beitrag von emser 19.09.08 - 14:02 Uhr

"Kann man das eigentlich auch wieder löschen? "
wollt ihr den Film mit euere eigenen Cam drehen oder filmen lassen? Klar könnt ihr es dann löschen ;-)

Bei mir ist es so , dass Fotos vom eigenltichen Akt schon zuviel des guten für meinen Göttergatten sind#aerger Habe es mal erwähnt , ging er aber nicht drauf ein!
Aber ich arbeite dran wird doch wohl zu schaffen sein!

ich denke ob peinliches empfinden oder ob es euch wieder aufheizt ist alles ne eigene Interpretation! Jeder reagiert anders würde ich mal behaupten!
Solange dein Partner es zu lässt* glückwunsch aussprech*
Macht es und du bist wieder eine Hand voll schlauer!

Emser
#blume

Beitrag von naivchen 19.09.08 - 14:36 Uhr

Tja, das ist noch die Frage...ob ER da mitmacht....#kratz

Beitrag von emser 19.09.08 - 15:04 Uhr

ach der Herr weiss noch nichts von seinem Glück oh.. also ist es eher ein Wunsch von dir bzw eine Überlegung?!
Shaut ihr Euch denn so zusammen Filmchen an?
Man muss auch ein wenig Vorsichtig sein, von einem Mädel bei uns aus dem Dorf landete das von ihrem jetztigen EX im Internet..ups


emser
#blume

Beitrag von berndundmonika 19.09.08 - 20:03 Uhr

Und ich dachte immer, solche Ideen haben nur die Männer. Wo sind nur die schüchternen keuschen Mädels geblieben ;-)

Beitrag von emser 20.09.08 - 09:49 Uhr

#freu
Zu den keuschen Mädels fällt mir ein, wie sie in der Bild schrieben , dass Mädels mit 8 ersten Sex haben und mit 5 Jahren den ersten Porno schauen#schock#schrei#kratz
da wurd ich sprachlos...
Keuschheit leben ist heut zu tage denke ich nicht mehr so angesagt , wenn man der Bild glauben schenken kann!

Na bitte unterschätz unsere Frauen-Power nicht!;-)

Beitrag von sasi77 20.09.08 - 20:07 Uhr

WAS?
Mit 5 Jahren den ersten Porno???

Ja gehts noch???
#augen

Beitrag von emser 21.09.08 - 15:16 Uhr

Genau so habe ich auch reagiert!

geht doch gar nicht , da müssen die Eltern doch schon da sitzen und sich die anschauen sodass das Kind "reinzufällig" mitschaut! Anders kann ich es mir nicht erklären!

Beitrag von rowdy1207 19.09.08 - 14:23 Uhr

Ja, haben wir......aber das ist jetzt schon 5-6 Jahre her...

Hätte gerne noch mehr gefilmt und Fotos gemacht.....

Anregend.......es macht immer wieder Spaß die Sachen anzusehen !

Beitrag von naivchen 19.09.08 - 14:35 Uhr

Vielleicht hätte ich es auch vor Jahren machen sollen...:-)
Da war ich noch schlank ;-)

Beitrag von rowdy1207 19.09.08 - 14:55 Uhr

Tja....wir waren und sind auch nicht schlank als wir das Video und die Bilder gemacht haben, trotzdem war es geil !

LG

Beitrag von wuah 19.09.08 - 14:53 Uhr

Nie wieder, habe das einmal mit meinem EX-Mann gemacht und fand es eklig anzusehen. Habs gleich wieder gelöscht.

Beitrag von snuupy1969 19.09.08 - 17:05 Uhr

wahre schönheit kommt von innen und echte geilheit stört sich nicht an rundungen und pölsterchen.

homevideo und selbstauslöser pics sind grausame zurschausellung und widern im nachhinein eher an.

zwei methoden gibt es, das ganze ohne ästhetischen super-gau zu überstehen:

1. fotografie: engagiere einen fotografen mit akt-erfahrung. das produkt ist künstlerischer porno, so eine art hardcore mit anspruch.

2. handyvideo: nehmt eine kleine videocam und filmt euch selber - aus der hand - beim sex. das führt zu - teilweise sehr ruckeligen - close ups, aus denen man das beste herausschneidet. sehr wackelig, sehr schnell aber auch sehr "echt". probierts mal aus ;-)

Beitrag von pieda 19.09.08 - 21:38 Uhr

Huhu,


Doch-hier.....!

Wir haben das auch schon gemacht,ich kann Dir nur sagen es ist total cool...Mach das ruhig!#pro

Wir haben es allerdings selber aufgenommen,die Kamera soo hingestellt das man alles wahnsinnig gut sehen konnte!
Schöön einstellen,dass alles nah gefilmt wird.

Wir haben diese Dinger von uns nie gelöscht,wieso auch???
Wenn mein Mann mal alleine ist und Bock hat guckt er sich auch die Filme an,ich natürlich auch,ist doch nicht schlimm,es gibt nichts Geileres als sich zu filmen beim Sex!

Also viel Spass beim Filmen und scheiss auf Pölsterchen und C.o-das interessiert doch überhaupt nicht;-):-p

Lg Pieda#herzlich#blume#pro