habt ihr das auch!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pullerie 19.09.08 - 13:54 Uhr

hallo!
bin neu hier und hab mal eine Frage!
bin jetzt in der 8.Woche schwanger..letzte Woche war mir jeden Tag übel,ohne mich zu übergeben.so und jetzt hab ich es kaum noch, meist nur noch abends!
dafür tun mir jetzt öfters die Brüste weh!
hattet ihr das auch am Anfang euer Schwangerschaft?
vielleicht mache ich mir auch zuviele Sorgen, denn ich hatte Ende Juni leider ne FG!
Ich danke euch schon mal für eure Antworten!

Entschuldigung für mein#bla#bla

Lg Jacqueline

Beitrag von fiore5473 19.09.08 - 13:58 Uhr

hallo,
dass ist ganz normal.die eine hat mehr beschwerden die andere garkeine.bei meiner 1.ss hatte ich garnichts.bei meiner 2.ss war mir "nur" schlecht und jetzt bei meiner 3.ss habe ich auch ge....schlecht ist mir jetzt noch ab und zu.bin ende 20.ssw.hauptsache es geht dem baby gut.
ein glas milch am abend hat mir geholfen!!
lg und alles gute nicole#blume#klee

Beitrag von caria 19.09.08 - 14:00 Uhr

Hi,

das sind die ganz normalen Schwangerschaftsbeschwerden, da brauchst du dir überhaupt keine Sorgen machen, freu dich wenn es nur bei Übelkeit und Brustspannen bleibt...
Selbst das geht irgendwann vorbei... ;-)

Liebe Grüße
#sonne
28. SSW+Babyboy#baby

Beitrag von pullerie 19.09.08 - 14:09 Uhr

danke schön für deine Antwort!
ich mach mir halt sorgen!das gute ist, in meiner ersten Schwangerschaft hatte ich überhaupt keine Anzeichen einer Schwangerschaft...deswegen bin ich auch schon mal froh, das ich jetzt welche hab!

lg jacky

Beitrag von caria 19.09.08 - 14:13 Uhr

ich wäre froh gewesen, nicht ganz so viele Beschwerden gehabt zu haben... ;-) Aber selbst das steht man durch und ja irgendwie auch mit einem Lächeln, man wird ja immerhin dafür belohnt... #huepf

LG

Beitrag von pullerie 19.09.08 - 14:14 Uhr

ja das stimmt wohl!
aber die Angst ist nun mal leider da!

Beitrag von caria 19.09.08 - 14:22 Uhr

ja klar, das verstehe ich natürlich...
Wünsch dir ganz viel Glück, dass alles gut geht!!! #klee

Beitrag von pullerie 19.09.08 - 14:25 Uhr

meiner mama sagt, das diesmal alles gut gehen wird,das hat sie im gefühl!wenn ich in der 13.Woche bin, atme ich auch erstmal auf!danke fürs zuhören!

Beitrag von caria 19.09.08 - 14:27 Uhr

Klar du hast es bald geschafft und dann kannst du deine Schwangerschaft so richtig genießen! Freu dich drauf, es ist das Schönste überhaupt!!! #herzlich

Liebe Grüße

Beitrag von myrta182 19.09.08 - 14:24 Uhr

Jaaa, anfangs war mir richtig übel. Jetzt nur noch abends. Und meine Brüste tun jetzt schon drei Wochen immer wieder mal weh. Meine Ärztin meinte, das alles ok ist.
Mach dir keine Sorgen deswegen.

LG

Maria
14 SSW.