Babymesse in Hamburg September

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lisa35 19.09.08 - 14:20 Uhr

Hi, hab schon öfter von einer Babymesse gelesen in Hamburg. Die findet am 26.09.-28.09. statt. Dort werden Produkte vorgestellt und Workshops gegeben. War jemand schon mal bei einer?
Gruß Lisa

Beitrag von haihappn06 19.09.08 - 15:20 Uhr

hallo,

ich war vor 2 jahren auf der messe in hamburg.
war ziemlich enttäuscht, weil es total klein war und dafür ganz schön teuer. vielleicht hat sich ja mittlerweile was verändert...

lg jenny

Beitrag von erdbeerschnee 19.09.08 - 19:48 Uhr

wir waren letztes Jahr im März auf der Babymesse in Hamburg... damals war ich im 5.Monat und fand es total klasse... naja, meine Hormone fanden es total klasse ;-)

Ansich wurden da süsse Sachen angeboten, 4D-Ultraschall, viele, viele Proben und Schnuller und viel unnötiger Quatsch ... trotzdem... ich freue mich schon das ganze Jahr wieder auf die Babymesse und bin mit dabei #hicks hi hi

Erdbeerschnee... die schon nen Babysitter organiesiert hat um in aller Ruhe da rum zu laufen #huepf

Beitrag von lisa35 22.09.08 - 17:09 Uhr

Dann werden wir uns das mal anschauen...schon wegen der Proben, 4D-Ultraschall und Schnuller etc.

Das Rahmenprogramm ist ja sehr vielfältig...mal gucken, welche Kurse wir da belegen...Babyshiatsu, richtig Durchschlafen etc...

Freuen uns schon.

Viele Grüße

Beitrag von lampe123 19.09.08 - 20:09 Uhr

Hallo!

Sapr dir das Geld lieber! Wir waren letztes Jahr da. Das einzig nützliche war eine Nuk First Choice Flasche, der Rest war nur Werbung in Papierform. Ansonsten kannst du dort Klamotten und Co fürs Bab kaufen, aber genauso teuer wie im LAden auch. Und wenn du dich für 3d Ultraschall interessierts, dann stell dich am besten am ersten Tag Stunden vor Messebeginn an und renn denen die Bude ein (ähnlich Aldi Sonderangebote) ansonsten sind die Listen ganz schnell voll.

LG

Beitrag von mamajustine 20.09.08 - 09:33 Uhr

hi,

also ich war auf der baby messe in nürnberg vor #kratz 2 jahren.

Ich fands klasse. Den eintritt empfand ich erstmal als teuer aber als ich dann drin war hab ichs schnell vergessen. War mit meiner kleinen da damals war sie 2 jahre alt und ich in der 22 ssw. Es gab kostenlose kinderbetreuung, modenschauen usw. Aber am besten fand ich das 4D ultraschall. Ich musste nicht lange warten. hab glaub 10 min gewartet und der doc dort hat lange geschallt und ich hab tolle aufnahmen von meiner tochter bekommen. Die CD gabs dann kostenlos mit nach hause. Mein mann war begeistert. Und das ganze hat nur die 6 € oder so eintritt gekostet.

Das schöne dabei ist, ich wollte eigentlich erst so gegen die 30 ssw bei meiner FÄ dein 3D machen lassen (was dann natürlich gekostet hätte) doch leider wäre es nicht mehr dazu gekommen, da meine tochter damals in der 28 ssw verstorben ist. Deswegen bin ich umso glücklicher das ich damals auf die messe bin und auch das 4D hab machen lassen. Sonst hätte ich noch weniger erinnerungen an meine kleine Anisha.

Leider findet die messe dieses jahr nicht mehr in Nürnberg statt. Find ich richtig schade.

LG