kennt das noch jemand?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gela33 19.09.08 - 14:37 Uhr

Meine Kleine hat immer so feuchtwarme Hände und Füße.Die Hände kleben dadurch auch sehr schnell.Bin ständig mit nem Lappen dabei,um sie sauber zu machen. Kann das eine ernstzunehmende Ursache haben?#kratz

Beitrag von jamjam1 19.09.08 - 14:42 Uhr

hmm würde ja sagen, wenn du immer mit dem lappen hin rennst, wird es eher immer schlimmer..

aber nen kunmpel von mir, hat auch immer feuchte hände-er hat zb ne schliddrüsenunterfunktion.. daher kommt das bei ihm..

Beitrag von mestizia 19.09.08 - 14:49 Uhr

Versuch doch mal ihre Haende unter purem kaltem Wasser abzuspuelen ohne Seife. Ich habe das auch gehabt als Kind und mir hat das geholfen meine Haende einfach mit purem kaltem Wasser abzuwaschen.

Beitrag von pegsi 19.09.08 - 15:23 Uhr

Hast Du ausgeschlossen, dass die Hände einfach nur nassgeschwitzt sind, weil das Kind zu warm angezogen ist?

Beitrag von jecca 19.09.08 - 16:16 Uhr

bei babys funktionieren die schweissdrüsen noch nicht richtig sie schwitzen daher verstärkt an den händen und füssen..........also keine panik völlig normal