Er futtert mir die Haare vom Kopf...:=)

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von marieke2006 19.09.08 - 15:06 Uhr

Halli hallo,

seit ein paar Tagen futtert mir mein Kleiner die Haare vom Kopf. Er wird alle 4 Stunden wach und trinkt ne Flasche mit mind. 120 ml. Und tagsüber manchmal noch extra.

Lt. Verpackung darf er 5 x am Tag 185 ml trinken. Der Kia sagt, das 6 x 120 ml schon sehr viel sein. Na was stimmt den nu????

Wie ist das denn bei euch so? Ach ja er bekommt schon 1er Nahrung.

Lg Yvonne ;-)

Beitrag von maschm2579 19.09.08 - 15:12 Uhr

Hallo Yvonne,

ich gebe Hannah was sie will. Nur nicht mehr als einen Liter pro Tag über einen längeren Zeitraum.

Ich finde diese Richtwerte totaler Blödsinn. Wenn man Hunger hat muß man was essen #mampf

Also gib der Maus was sie möchte damit er groß und stark wird.

Auch mit der 1er kann man nicht überfüttern

lg Maren

Beitrag von engelshexle 19.09.08 - 16:29 Uhr

Hi Yvonne,

bei Kindern funktioniert das Hunger/ Satt- Gefühl zum Glück noch, d,h, Kinder essen, wenn sie Hunger haben und essen nix, wenn sie satt sind...

Gib deinem Schatz, was er braucht.. Die Angaben auf der Packung sind nur Richtwerte....

Es kann auch sein, daß dein Schatz nen Wachstumsschub hat... Das merke ich bei Nico immer, wenn er auf einmal ein paar Tage Unmengen an Milch braucht...

Dann bekommt er die und ein paar Tage später wirds wieder weniger...

Und hör auf dein Gefühl und in solchen Sachen nicht unbedingt auf nen Arzt oder irgendwelche " Richtlinien"

Grüßle vom engelshexle

Beitrag von maschm2579 19.09.08 - 20:44 Uhr

Huhu,

sehr nett aber das habe ich der Verfasserin auch geschrieben!

Die bin ich nämlich nicht ;-)

lg Maren

PS: Sie freut sich bestimmt wenn Du Ihr antwortest