baden bei temperatur?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von prinzi78 19.09.08 - 18:43 Uhr

hallo liebe mamis...
mein kleiner mann wurde gestern geimpft,ist seitdem auch nur ein ganz klein wenig durch en wind.....
eben hab ich mal wieder bei ihm die tempi gemessen.... er hatte 37,6 das war so um 16.30h....
sollte er das so nachher immer noch haben darf er dann baden?schwiemu meinte das wäre schon erhöhte tempi aber ich mein die wär doch ers ab 38grad oder???
im mom schläft er aber ich messe eh vorher nochmal

im vorraus schon mal danke für antw.falls ich nicht antw.da er nicht mehr lange schläft *denk*
liebe grüsse ela mit ihrer chaotenbande

Beitrag von mockel 19.09.08 - 18:46 Uhr

Hallöchen,

Blödes Impfen immer....

Also Tempi find ich das auch noch nicht richtig. Du solltest aber trotzdem einige Tage nicht baden wegen der Einstichstelle. Ich habe immer ein Baden ausgelassen und immer ein Tag vorm Impfen gebadet.

LG und gute BEsserung

Beitrag von prinzi78 19.09.08 - 18:51 Uhr

echt? wegen der einstichstelle
hat mein doc garnix von gesagt....
danke für deine antwort:-)

Beitrag von jessy86422 19.09.08 - 18:58 Uhr

warte lieber ein paar tage mit dem baden, soll man nicht machen wegen der einstichstelle.am besten so 3 tage warten, dann kannste wieder.

LG