Schub um die 19. Woche

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mockel 19.09.08 - 18:44 Uhr

Wielange ging bei Euch dieser Schub? Und wie habt Ihr den Schub empfunden ? Waren Eure Babys sehr anstrengend? Kleine Maus hält mich auf trapp

LG

Beitrag von bambela86 19.09.08 - 19:04 Uhr

Marco war mega zickig kaum auszuhalten ich hätte wegrennen können. Bei uns ging es bis zur 21. Woche

er wollte weder schlafen noch essen. War echt schon am verzweifeln.

Beitrag von gegik 19.09.08 - 20:48 Uhr

hallo!

unser 12-wochen-schub war extrem arg. hab mich daher schon vor dem 19 wochen schub gefürchtet. aber ist gar nicht so schlimm. melina wacht jetzt zwar wieder nachts öfter auf und quengelt mehr als sonst, ist aber erträglich ;-)

lg gerlinde

Beitrag von kess79 19.09.08 - 21:21 Uhr

Hallo,

bei uns waren die Schübe bisher alle nicht doll zu merken. Der 19. Woche-schub gin so 1-2 Wochen und machte sich durch 1x mehr aufwachen (2 mal statt 1 mal) in der Nacht bemerkbar. Und dass sie ständig vom trinken abgelenkt war. Ich durft nicht essen oder sprechen - dann hat sie mich immer ganz empört angekuckt. ;-)

Liebe Grüße
Kerstin mit Marie-Theres *08.05.08