Wo werde ich mein Brautkleid los?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von happy246 19.09.08 - 19:08 Uhr

Hallo!

Ich verkaufe mein Brautkleid von der Marke IMOGENE in Gr. 36. Es ist champagnerfarben, hat eine schöne Schleppe, welche man zum Teil hochknöpfen kann. Die Träger sind ca. 4cm breit. Das Kleid ist hübsch bestickt und mit Perlen versehen, aber nicht zu aufdringlich. Dazu passend gibt es den Reifrock. Der Neupreis betrug 1800 Euro, VB 480,- Euro. Es ist gereinigt und wartet auf die nächste Braut! Denn um es im Dunklen Schrank hängen zu lassen ist es viel zu schade.
Wer gern weitere Infos oder Fotos haben möchte, schreibt mich bitte mit E-Mail-Adresse an.

Wer kein Interesse hat, hat vielleicht einen Tipp, wo ich (außer bei E..Y, da bekommt man ja nichts mehr für sein Kleid) es "loswerde". Ich hatte es lange in einem Brautladen, aber da bin ich lediglich aus meiner Geldbörse einiges losgeworden, da es ja nicht umsonst dort hängt. Leider ist der Laden in der Zeit, während mein Kleid dort hing in eine abgelegene Gegend verzogen. Ich mag es nicht nochmal auf diese Weise aushängen, sondern es gern verkaufen. Wie gesagt, der Preis ist VB.

Liebe Grüße
Andrea

Beitrag von kanische 19.09.08 - 19:30 Uhr

hallo hier habe ich geschaut:

http://www.weddingdress.de/kleider_uebersichtsliste_filter.php

Sonst kenne ich noch Hood.de oder Kijiji.de

LG

Beitrag von asimbonanga 19.09.08 - 19:50 Uhr

www. brautkleidboerse.de
Dort sind die Preise angemessen.L.G.