Toll, liege mit grippalem Infekt flach - SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sucubus 19.09.08 - 19:53 Uhr

Hallo Mädels

Nachdem ich gestern zum ersten mal die Arbeit wegen starken Unterleibsschmerzen verlassen musste und es mir am Abend auch noch übel wurde, bin ich dann heute Nachmittag in die Notaufnahme in einem nahegelegenen Spital. Nach 45 Min CTG und immer noch kein Arzt in Sicht hat mich mein Mann kurzerhand ins Auto gepackt und mich in die Stadt (40 Min Weg) zum Gyn gefahren.

Er hat dann festgestellt, dass es dem Baby gottseidank gut geht und ich mich irgendwo mit Grippe angesteckt habe.

War extrem verunsichert, da die Schmerzen im Bauch anhaltend und stark waren.

Anscheinend kann sich die Gebärmutter so verhalten, wenn eine Grippe da ist. Das wusste ich leider nicht...

Na gut. Jetzt heisst es erst mal Bettruhe...

Ich wünsche Euch ein schönes Weekend und grüsse Euch lieb

Susanne mit Krümi, (34.SSW ab morgen)

Beitrag von peshewa78 19.09.08 - 20:06 Uhr

Bin leider auch krank und hab so doofe rote Punkte an Bauch und Brust... werde mich jetzt auch gleich mal auf den Weg in Krankenhaus machen, mal schauen was dabei raus kommt.
Wünsche dir Gute Besserung und Kopf hoch :-)

Beitrag von sucubus 19.09.08 - 20:08 Uhr

Dir auch eine gute Besserung und toi toi toi (hatte auch einen Ausschlag letzte Woche und mir hat dann eine homöopathische Salbe geholfen)

LG

Susanne

Beitrag von peshewa78 19.09.08 - 20:13 Uhr

Hatte gestern Fieber, das ist ja Gott sei dank schon wieder weg. Jetzt warte ich nur auf meinen Freund und wenn der vom arbeiten kommt gehts ab ins Kranknehaus, sonst mache ich heute nach wahrscheinlich doch kein Auge zu wenn ich nicht weis was das ist.....Aber ich denke das wird wieder ;-)

Beitrag von darkigraine 19.09.08 - 20:26 Uhr

Hallo Susanne

Wünsche Dir auch gute Besserung.