wieviel trinkt ein Baby mit 7 Wochen? stillen+zufüttern

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nutella13 19.09.08 - 20:39 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist 7 Wochen alt. Da ich von Anfang an zuwenig Milch hatte, muss ich zufüttern.

Wieviel trinken eure Babys mit ca. 7 Wochen?
Trinken die Babys genausoviel Flasche, wie sie trinken würden, wenn sie gestillt würden?

Danke und liebe Grüsse

Beitrag von mausi24pl 19.09.08 - 20:56 Uhr

huhu,
also mein kleiner ist 5 wochen alt und ich habe scon leider abgestillt..mein kleiner verputzt z.z 980 ml von der 1er hipp bio milchnahrung.
liebe grüsse

Beitrag von ariane75 19.09.08 - 21:19 Uhr

Meine Kleine ist jetzt 6 Wochen alt und leider konnte ich auch nicht stillen.

Sie trinkt ca. 5-6 mal am Tag ca. 130 ml. Natürlich mal mehr oder weniger.
Ich habe gehört, dass die Flaschennahrung mehr sättigt.
Also sind die Kinder länger satt und trinken im Umkehrschluss mehr an der Brust.

LG Ariane

Beitrag von babyboysmom 20.09.08 - 00:25 Uhr

Zuwenig Milch gibt es nicht, du mußt mehr anlegen und was für die Milchbildung nehmen!!! Wenn du zufütterst, machst du dir das selber schwer. Das ist anstrengend, aber lohnt sich. Ich habe lange mein Bett nicht gesehen, weil mein kleiner beim stillen nicht gerne liegt und alle 60-90 min kam, aber das ist halt so am anfang!
Du kannst Flasche und stillen nicht vergleichen, weil du dein Kind ständig vor und nach der Mahlzeit wiegen müßtest! Deine Brüste regeln das schon selber!!!

Ich hoffe ich konnte helfen!