ich werde....

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 20:58 Uhr

ich werde

nie wieder einem kerl die socken hinterhertragen
nie wieder für einen kerl putzen, waschen, kochen, bügeln
nie wieder seine finanziellen probleme lösen
nie wieder verständnisvoll sein
nie wieder mein leben nach jemand anderem ausrichten
nie wieder rücksicht auf seine gefühle nehmen
nie wieder ihn vor anderen noch verteidigen
nie wieder kompromisse machen
nie wieder mit einem mann zusammenziehen
nie wieder darauf vertrauen, dass er für mich da ist
nie wieder für IHN da sein



dafür werde ich

mein geld für mich und mein kind ausgeben
nur noch an mich und mein kind denken
spass am leben haben OHNE (diesen) mann
mich an meiner tollen familie erfreuen die immer für mich da ist
endlich wieder in den urlaub fahren
mir ein neues auto kaufen
an meiner karriere basteln

jedes wochenende mit meiner tochter geniessen und was unternehmen statt gelangweilt auf der couch hocken weil er den arsch nicht hochbekommt

mir einen typ nur für den spass suchen

an weihnachten mit meiner familie feiern während er GANZ ALLEINE SEIN WIRD WEIL ER BRAUCHT JA KEINEN!!! Und ja: das gönne ich ihm!



von mir aus könnt ihr das albern finden. aber ich habe auch ein recht glücklich zu sein und ich will mich wegen so einem egoistischen arschloch nicht mehr scheisse fühlen!


wünsche allen ein schönes wochenende #klee

Beitrag von schokoladentorte 19.09.08 - 21:05 Uhr

Die Zeilen hätten von mir sein können.

Das sind auch seit Wochen meine Gedanken.

Außer das Auto - das hab ich schon.

Alles Gute!

Ich LEBE wieder. Und es macht sogar Spass.

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 21:09 Uhr

Lach, das Auto kriege ich bald... das Auto, was ICH haben möchte! Und das mir keiner mehr kaputt fährt (ER hat meinen fast neuen Golf IV geschrottet, so nebenbei).

Ja, ich fange wieder an zu leben. Ich hab gedacht ich schaff das allein nicht. Aber es geht. Ich sterbe nicht daran. Die Abende sind zwar oft einsam, aber es wird besser.
Ja, es macht auch wieder Spass!

Für Dich auch alles Gute #herzlich

Beitrag von joulins 19.09.08 - 22:48 Uhr

Hallo Schokoladentorte!

Ich habe mich schon gefragt, wie es dir geht.

Aus deinen Zeilen entnehme ich, daß der Mann Vergangenheit ist - und daß es dir gut geht.

Meinen Glückwunsch.

Joulins

PS - hast du mich vorhin zu einem anderen Thema gefragt, ob das mein Ernst wäre? ;-)

Beitrag von schokoladentorte 20.09.08 - 11:13 Uhr

Hi Joulins, danke.

Es stimmt, der Mann ist Vergangenheit. Ich hatte auch noch irgendwann abschließend zu dem Thema gepostet.

Ich habe dich in keinem anderen Thema gefragt, ob das mein Ernst ist.

Wo war es denn, dass man dich SOWAS fragen muss?

*Lach*

Gruss

Beitrag von pupsismum 19.09.08 - 21:15 Uhr

TSCHAKKAAAAAAAAAA! Du schaffst das! #ole

Aber irgendwann wieder dran denken: Sind nicht alle Männer solche Idioten.

Bis dahin... genieße dein neues Leben! #fest#glas

Grüßle
pupsi

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 21:30 Uhr

Ja klar! Jede Frau schafft das!

Ich werde mein Leben geniessen... auf jeden Fall!!

Ich hab nie gesagt das alle Männer so Idioten sind. Aber ich werde trotzdem nie wieder das tun was ich bisher getan habe. Es dankt Dir keiner. Und es ist ein Stück Selbstaufgabe. Das werde ich nicht mehr tun. Ich werde viel mehr an mich denken, auch falls ich irgendwann mal einen anderen Partner haben sollte.

Tschakka!!

Liebe Grüsse#klee

Beitrag von __corazon__ 19.09.08 - 21:28 Uhr

Eine sehr gesunde Einstellung :-))
Es gibt sicherlich auch irgendwo einen Mann für Dich, für den sich das alles lohnen wird!

Genieß Dein Leben und verschwende nicht Deine Zeit mit irgendwelchen Blödmännern.

Und wenn die Einsamkeit kommt, dann lies Dich einfach mal hier durchs Forum, mit was für Grusel-Exemplaren sich andere Frauen freiwillig herumschlagen, nur um nicht allein sein zu müssen #freu.

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 21:33 Uhr

Vielleicht gibt es den. Aber ich werde mich nie wieder verbiegen oder mich selbst aufgeben. Ich werde, ob mit oder ohne Mann, an mich denken. Und das tun was für MICH gut ist...

Grusel-Exemplare möchte ich bitte nicht...und freiwillig schon dreimal nicht. Nee, dann lieber alleine.... so kann ich sogar das Fernsehprogramm bestimme *wow* was ein Luxus!!!
Manchmal hat allein sein auch gute Seiten :)

LG

Beitrag von nyiri 19.09.08 - 21:33 Uhr

Unterschreibe ich Dir einfach so...


Ich ziehe genau aus diesem Grund morgen früh aus meiner Wohnung in eine noch schönere Wohnung. Eine so schöne, wie er sie nie haben wird und das gehört alles nur noch mir...



Hossa... #ole#ole#ole

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 21:36 Uhr

Hey,

da gratulier ich Dir! Ich werde meine Wohnung noch weiter verschönern...habe schon ein neues Schlafzimmer, neues Kinderzimmer, neuen Flur... das Bad ist noch schön und dann eben noch ein paar Kleinigkeiten, so wie es mir gefällt!

Ein tolles gefühl, und es geht einem in einer schönen Umgebung gleich viel besser!

#huepf #huepf #huepf


lg

Beitrag von nyiri 20.09.08 - 04:41 Uhr

Da mich der Umzug mal wieder das letzte Hemd kosten, konnte ich mir zwar nicht alles neu kaufen, aber ich weiß mit 100%-er Sicherheit, dass er sich eine solche Wohnung schon aus Geiz nicht mieten würde.

Aber ich bin's mir wert und möchte eine richtige Wohlfühlwohnung haben, denn eine "Nicht-schlecht"-Wohnung ist mir zu wenig.

Wünsche Dir alles Gute und viel Kraft für Dein neues Leben. Wir schaffen das!!!

#klee#fest#glas#liebdrueck

Beitrag von willIchAuch 19.09.08 - 21:33 Uhr

und wenn du MIR bitte jetzt noch einen Tritt in den Allerwertesten geben könntest, damit ICH auch ENDLICH mal aufwache und diese Zeilen verinnerlichen könnte!!!
Ich beneide dich! #heul

Ich will das auch wieder. Aber nein, ich lasse mich weiter verarschen, belügen, betrügen, beleidigen, klein-machen, ausnehmen und ausnutzen.... warum bin ich so blöd? :-[

Ich wünschte ich wäre einen Schritt weiter, wie du...

Viel Glück und genieße es, vorallem halte dich daran! #klee

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 21:41 Uhr

aber gerne...

*aushol* und *zutritt*


ich glaube manchmal braucht es echt lange, bis man soweit ist. gerade wenn man lange zeit zusammen ist, viel erlebt hat, kinder da sind, immer wieder versprechungen kommen etc. dann WILL man auch daran glauben das es funktioniert.

Wenn ich nicht ich wäre sondern zum beispiel meine freundin dann hätte ich sicher schon vor langer zeit gesagt wie bescheuert und bekloppt ich bin. Aber man selber lügt sich halt auch gerne was in die tasche. weil es furchtbar weh tut die wahrheit zu sehen. zu sehen das man nur verarscht und ausgenutzt wird von dem menschen den man von ganzem herzen liebt, der sich irgendwann ja auchmal um einen bemüht hat, wärme und liebe gegeben hat... man denkt vielleicht ist es nur ein phase, es wird schon wieder etc etc...

du packst den einen schritt noch! nur mut! man stirbt nicht... und irgendwann hat man alle tränen geweint und es geht aufwärts!! VERSPROCHEN!!!


LG #herzlich

Beitrag von tanja297 19.09.08 - 21:35 Uhr

Das schaffst Du und nein ich find Deine Zeilen nicht doof...
GLG Tanja

Beitrag von silkstockings 19.09.08 - 21:39 Uhr

Oh, das kenn ich. Auch diese .. NIE NIE WIEDER ...

Und dann kommt jemand und berührt deine Seele. Und dann machst du gewisse Dinge doch wieder.

Und irgendwann kommt der Mann, für den es sich lohnt.

Hoff ich.

Beitrag von asimbonanga 19.09.08 - 21:45 Uhr

Jaaaaa, irgendwann.Besser spät als garnicht.;-)

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 21:47 Uhr

lach, habe ich schon.... das ist schon das zweite mal das ich es gemacht habe. jedesmal lange beziehungen.

und jedesmal hocke ich doch alleine da und bin der macher und die kerle ruhen sich darauf aus... nee, passiert mir nie wieder...

und wenn muss ein mann erstmal die ausdauer haben, so lange sich um mich zu bemühen und zu beweisen, das er es wert ist, das vermutlich 95% gleich wieder ausscheiden...

das sähe dann ungefähr so aus:


ich habe keine lust auf komplizierte schwiegereltern und lass mich nicht bevormunden, ich werde nicht wegen irgendwelcher geschwister/tanten/onkeln etc. zu irgendetwas gute miene zum bösen spiele machen, ich werde nicht in einer wohnung mit dir wohnen, ich will zeit für mich und mein kind haben und mein kind steht an erster stelle, meine kind muss du mindestens sehr mögen optimalerweise lieb haben, meine familie musst du akzeptieren weil ichg zeit mit ihr verbringen möchte, von meinem geld bekommst du nichts, ich möchte neben kind auch karriere und brauche zeit dafür, ich habe freundinnen mit denen ich auch alleine weggehe..... noch interessiert?

Beitrag von kloos 19.09.08 - 21:42 Uhr

Hallo,

sag niemals NIE.;-)

Aber auf einen neuen Lebensabschnitt stoße ich mit dir an #fest Prost!


Viel Glück.

Tanja

Beitrag von silkstockings 19.09.08 - 21:47 Uhr

Getrunken wird bei den alten Hasen ...

Beitrag von kloos 19.09.08 - 22:02 Uhr

Bin doch ein alter Hase ;-)

Beitrag von nie wieder so blöd 19.09.08 - 21:49 Uhr

Prost!!!! #fest#fest#fest wenn schon denn schon.... das leben ist schön!!!

Doch, heute sage ich nie. Nach zweimal Klogriff passiert mir das nicht mehr, ehrlich... lach!


lg #klee

Beitrag von asimbonanga 19.09.08 - 21:47 Uhr

Finde ich garnicht albern.
Recht hast du-Nieder mit der Harmoniesucht!!!!!!

Beitrag von manyatta 19.09.08 - 22:07 Uhr

Fantastisch, du hast es genau getroffen und mir aus dem Herzen gesprochen!!!

Ich danke dir!!!!

Beitrag von manavgat 20.09.08 - 10:19 Uhr

wie lange hast Du gebraucht, um dahinter zu kommen?

vorwärts!

das Leben draußen wartet.


Alles Gute

Manavgat

  • 1
  • 2