unterschied zwischen obst im gläschen und dem im becher

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mosikosi 19.09.08 - 21:14 Uhr

hallo,

meine frage steht schon oben.

danke schon mal

Beitrag von smartysandra 19.09.08 - 21:20 Uhr

hi!
ich finde da eigentlich keinen unterschied. mein sohn isst beides.
lg sandra

Beitrag von barbamama259 19.09.08 - 21:43 Uhr

Hallo!

Also ich hab immer lieber die Becher benommen (von Bebivita, Alete schmeckt eklig:-p), weil da reines Obst drin ist!
Bei den Obstgläschen ist meistens Reisstärke oder ähnliches mit drin, damit es sättigender ist! Hat für mich aber dann nichts mehr mit Obst zu tun!#gruebel

LG Barbara

Beitrag von mosikosi 19.09.08 - 22:27 Uhr

stimmt, reisstärke und reisgrieß ist drin in den gläschen. bei den becher nicht. was ist denn säureregulator calcium carbonat??

Beitrag von cy25 19.09.08 - 22:00 Uhr

Hi!

Kommt drauf an welche Gläschen du nimmst. Die meißten haben noch was dabei (Reisstärke usw) aber es gibt auch Obst pur z.B. von Alnatura, das steht dann drauf.

Lg

Chrissy