Seit 2 tagen Schmierblutung????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vonny81 19.09.08 - 22:00 Uhr

Guten Abend Mädels,

muss jetzt doch mal fragen, ob das jemand von euch kennt.
Ich hatte ca. am 4. oder 5.9 meinen ES. Am 5. haben wir auch fleißig geherzelt (vorher ging es leider nicht, da mein Freund einen Autounfall hatte).
So, am Montag und Dienstag habe ich Schmierblutungen im Nachtdienst bekommen, am Mittwoch waren Sie wieder weg und heute Nacht zum Freitag hin, habe ich wieder leichte Schmierblutungen bekommen. Meine Brüste tuen seit Tagen schon weh.
Meine nächste Mens müsste so ab dem 20.09 eintrudeln, aber bisher hat meine Mens nie mit Schmierblutung angefangen, sie kam immer gleich im vollem Gange. Ich habe immer mal eher nach meiner Mens, nochmal Schmierblutungen (1-2 Tage) gehabt.
Was meint Ihr, könnte das was heißen??????
Achja, Mumu ist zu erreichen aber fest.

Wäre dankbar über Antworten.
Lg Yvonne

Beitrag von anett1403 19.09.08 - 22:27 Uhr

Hallo
Ich hatte diesen Zyklus auch nur SB statt mens auch ES 3.9 oder 4.9 habe einen test gemacht bin nicht schwanger
Hast du ein ZB

Beitrag von vonny81 19.09.08 - 22:38 Uhr

Aber nur SB ist doch auch nicht normal oder?

Ich denke zumindest das ich meinen ES am 4. oder 5.9 hatte, die letzten monate war es zumindest so, und ich mache auch keine ovu´s mehr. Man macht sich ja nur noch verrückt.
Führe kein ZB mehr, wie gesagt, das war alles einfach zuviel.

Beitrag von kettler76 19.09.08 - 22:30 Uhr

Hi yvonne,
leider, oder vielmehr gott sei dank habe ich das noch nie gehabt.

Ich kann nur berichten, das ich in beiden Schwangerschaften in der 6. und 7. Woche Schmierblutungen bzw. braunen Ausfluss hatte. Mein Fa meinte das alles o.k. ist und das am Anfang einer SS schon mal vorkommen kann.

Aber um sicher zu sein könntest du ja morgen einen Frühtest machen, morgen hast du NMT, oder?

Ich drücke dir schon mal die Däumchen!
LG
Steffi

Beitrag von vonny81 19.09.08 - 22:42 Uhr

Danke für deine Antwort.
Aber bei deinen beiden ss ist hoffentlich alles gut gegangen oder?
Ja habe das auch schon mal gehört, das Schmierblutungen vorkommen können aber bin halt verwirrt weil ich das von mir net kenne.
Bin heute am Zt 29, habe so im schnitt immer 28-34 tage zyklus. also kann nicht genau sagen ob mein NMT morgen ist. Muss auch leider zum Frühdienst, kann noch nicht mal nen test holen :-[

Grüsse

Beitrag von kettler76 19.09.08 - 23:12 Uhr

Ja, bei meinen ersten beiden SS ist alles gut gegangen! Die beiden schlafen seelig.
Wenn du einen Zyklus von 28 - 34 Tagen hast, dann würde ich bis ZT 34 warten mit Testen.

Beitrag von krissy2000 19.09.08 - 22:52 Uhr

Das kann entweder bedeuten, dass du ss bist oder dass langsam die Mens im Anmarsch ist. Ich hatte neulich auch mal in einem Zyklus SB, was ich sonst nie habe. SS war ich aber nicht.

Lg Krissy