U8- was wurde bei euch gemacht und..

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von jenny6 19.09.08 - 22:17 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Meine Tochter war heute zur U8 beim Ki-Arzt.
Hätte zum einen gerne ein paar Vergleichswerte und ein paar Erfahrungen wie es bei euch lief.- Meine hat nämlich das meiste gemacht-bis aufs malen, jedoch tut sie sich im "antwort geben" noch schwierig bei Fremden und weint dann schnell.
Man musste sie schon gut überreden und zureden dass sie mitmacht, hat aber bis aufs Malen alles gemacht. Beim Malen (nach ner Stunde??) war der Ofen aus und sie heulte los.

Ist das normal in dem Alter? Sonst kommt sie super klar im kiga etc. Hat viele Freundinnen.. Nur fremde Erwachsene- da ist sie schon immer super skeptisch!!
Achja, ihre Werte..

102,5 cm
14,2 kg
und 50cm Kopfumfang!

Würde mich über Antworten freuen..


Lg,Jenny+Leonie-Sophie

Beitrag von bambolina 19.09.08 - 23:59 Uhr

Meine Tochter hatte Ende August die U8...

101cm
13,8kg
Ku 48cm

gemalt hat sie zwar, aber das Ergebnis war ne richtige Katastrophe. Motorisch war sie super fit und auch das Mundwerk war ständig im Einsatz ;-)
Der Augentest war erst beim Zweiten Versuch erfolgreich. Ohren ok.

Dein Kind ist "erst" 4 Jahre, da darf es schon mal weinen, wenn man nach "einer Stunde" noch malen muss ;-)

Sei doch froh, dass deine Kleine viele Freundinnen hat und auch skeptisch gegenüber Fremden ist.
Mein Sohn hat zwar nicht soviele Freunde, aber dafür "auserwählte". Fremden gegenüber ist er sehr zurückhaltend. Was bei vielen Erwachsenen nicht gut ankommt, macht MICH froh.
Meine Tochter ist das krasse Gegenteil. Redet fremde Leute auf der Strasse an (ok - die letzte Zeit ist es etwas besser geworden) und würde mit jedem mitgehen.
Das macht mir echt Sorgen :-(

lg bambolina

Beitrag von mandyq 20.09.08 - 12:10 Uhr

Hallo,

ui da hab ich aber eine große Maus:

109 cm
18 kg
und 51,5 cm Kopfumfang!

Ansonsten hat sie alles super gemacht, auf einem Bein hin und her hüpfen, auf den Zehenspitzen vor- und rückwärts, auf dem Haken vor- und rückwärtz, zählen bis 10, Farben benennen, Formen nachzeichnen, Gemüse und Obstsorten nennen uvm. Einige Dinge wurden sogar schon von der U9 mitgemacht um zu sehen ob sie es auch schon kann - und sie konnte :-))#huepf

Also alles prima

LG ´Mandy und Celina Marie (*15.10.2004)