Wieder Schwanger trotz Kaiserschnitt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emily.maya 20.09.08 - 00:51 Uhr

Hallo habe mal eine Frage ich vermute das ich wieder Schwanger bin hatte vor 4 1/2 Monaten einen Kaiserschnitt habe Angst vor Komplikationen könnt Ihr mir weiter helfen?

Beitrag von zaubermaus666 20.09.08 - 01:03 Uhr

Hallo!

Also:

Als meine Schwetser ihre Tochter vor 2 1/2 Jahren per KAirserschnitt bekommen hat, da haben die Ärzte gesagt, dass sie mindestens ein JAhr verhüten soll....

Glaub, weil sonst die Gefahr besteht, das die Wunde/Narbe wieder auf geht!

Aber am Besten du erkundigst dich bei deinem FA nochmal!

Viel Glück!

Beitrag von carrie23 20.09.08 - 02:09 Uhr

Meine beiden kamen auch per Kaiserschnitt und wenn du in meine VK guckst wirst du feststellen das der Altersunterschied nur 1Jahr, 1 Monat und 2 Tage beträgt.

Eine Uterus ruptur entsteht NICHT durch einen Kaiserschnitt.
Die Möglichkeit dieser ist verschwindend gering, sogar nach einer Re-Sectio.
Du musst keine Angst haben, wenn du wieder schwanger bist kann es natürlich dazu kommen das du wieder einen Kaiserschnitt brauchst weil so kurz nach einem Kaiserschnitt nicht eingeleitet wird.
Solltest du keine Einleitung brauchen und deine Narbe gut verheilt sein hast du sogar die Möglichkeit einer Spontangeburt AUCH wenn deine Sectio erst 4 1/2 Monate her ist.

lg carrie

Beitrag von micky73607 20.09.08 - 08:28 Uhr

ich bin 12 wochen nach meinem kaiserschnitt wieder schwanger geworden. #schwitzich hatte eine spontangeburt mit einleitung und bekam meinen sohn mit 4450g,56cm und 40kopfumpfang!!!!! und ich lebe;-)