Hab ich jetzt Wehen, oder was?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von memem 20.09.08 - 01:00 Uhr

Hallo,

noch jemand wach?
Ich bin grad ein wenig verunsichert...#kratz
Bin eben aufgewacht weil ich tierische Rückenschmerzen habe die bis zum Steiß runter ziehen (wie eklige Mensschmerzen) und noch dazu schmerzt mein rechtes Bein bis ins Knie.
Der "Schmerz" ist eigentlich ständig, kommt und geht also nicht. Ab und zu wird mein Bauch recht hart, aber nur untenrum...
Ich habe heute einen Stilltee mit Zitronenverbenenblättern getrunken. War der wohl wehenfördernd?
Ich darf eigentlich keine Wehen haben, da meine Gebärmutterwand zu dünn ist.

Was soll ich denn jetzt machen?
Abwarten obs wieder weg geht?
Ich komm mir so blöd vor jetzt schon Alarm zu schlagen?

Seid ihr schlauer?

LG Carmen

Beitrag von carrie23 20.09.08 - 01:02 Uhr

Ob der Tee wehenfördernd ist kann ich dir nicht sagen, aber wenn dein Bauch hart wird könnten es Wehen sein.
Müssen allerdings keine richtigen sein sondern können auch Übungswehen sein.

Ich würde dir raten mal im Krankenhaus anzurufen und gegebenenfalls vorbei zu fahren wenn deine Gebärmutterwand so dünn ist.
Du wärst in der richtigen Schwangerschaftswoche, das heißt es könnten schon Wehen sein.

Lass es bitte abklären.

lg und alles Liebe
Carrie

Beitrag von alex02110 20.09.08 - 01:11 Uhr

Komm Dir bei so was Bitte niemals Blöd vor. Fahr zum Arzt und lass nachschauen. lieber einmal zu viel dagewesen als einmal zu wenig. Die Ärzte denken auch so.

LG
Alex

Beitrag von wonderfulkiss 20.09.08 - 01:40 Uhr

mit dem tee ka...
aber wehen hatte ich heute abend auch ein paar... sind aber jetzt schon wieder weg hatte nur 4 oder 5 stück ka ...
würde einfach etwas warten .. oder wenn du zu unsicher bist fahr einfach kurz ins kh

Beitrag von nadja89 20.09.08 - 01:43 Uhr

Wenn du keine Wehen haben darfst, würde ich es unbedingt abklären lassen! Ruf doch einfach mal in deinem KH an und frag nach! :-)

Lg Nadja #ei 17ssw

Beitrag von katzendame 20.09.08 - 07:09 Uhr

Hallo
ich würde immer ins kkh fahrne wnen ich mir unsicher bin,. zumahl du 38.woche bist,da erst recht.

wenn du keine wehen haben darfst wiso wird dann kein ks gemacht?

oder hast du dafür schon nen termin?

auf alle fälle würd ich immer gehen,.denn wir können dir hier leider nicht helfen.

lg und alles gute