schwanger,aber ohne Anzeichen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tiischer 20.09.08 - 07:33 Uhr

Guten morgen Ihr lieben Kugelbäuche,

eigentlich wollte ich noch etwas im KiWu Forum bleiben,
aber seit gestern halte ich einen positiven Test in meinen Händen#herzlich

Beim Arzt war ich noch nicht, hab erst am Di einen Termin.
Ich hätte nie gemerkt das ich schwanger bin wenn meine Periode nicht ausgeblieben wäre. (NMT +5)
Bis auf oft pippi machen und Nase rümpfen bei Katzenkacki#bla
Das ist auch mein Problem.

Mein Busen ist weicher und unempfindlicher denn je, meine Brustwarzen tun kein bischen weh, mir ist nicht übel und müde bin ich auch nicht. Ich hatte ein starkes ziehen in der leiste das jetzt aber irgendwie auch weg ist.

Ich hatte im April diesen Jahres in der 12. ssw eine Fehlgeburt und habe jetzt echt ein bisschen Angst das es wieder nichts wird.Damals hatte ich sofort starke Brustschmerzen. Ich habe echt keine Anzeichen.
Kennt das wer?

Wäre ganz arg lieb wenn mich jemand bischen beruhigen kann.

P.s. sorry fürs#bla#bla#bla

Beitrag von fr.antje 20.09.08 - 07:46 Uhr

Guten Morgen!

Tut mir sehr leid wegen Deiner FG.#liebdrueck

Anzeichen hatte ich in meiner SS auch nie. Habe mir auch immer Sorgen gemacht...unbegruendet...denn ich habe jetzt eine wunderbare Tochter zu Hause.#freu

Mach Dir also keine Sorgen. Man muss keine "Anzeichen" haben. Sei lieber froh, wenn Du beschwerdenfrei durch die SS gehen kannst.;-)

Wuensche Dir alles Gute!

LG
Katharina

Beitrag von tiischer 20.09.08 - 15:23 Uhr

vielen lieben Dank für deine nette Antwort. Du hast recht, eigentlich kann ich mich ja glücklich schätzen!#huepf

ganz liebe Grüsse
und alles Gute für Dich

Jessy

Beitrag von alexandra-k. 20.09.08 - 07:53 Uhr

Guten Morgen!

Mach dir keine Sorgen, das kann noch alles kommen. Ich bin jetzt in der 8. SSW und erst seit 2 Tagen kam bei mir die Übelkeit. Mein Busen hat zuerst auch nur wenig und nicht immer weh getan und dann mit der Zeit hat die Brust immer mehr gespannt und weh getan. Du bist ja jetzt wahrscheinlich erst in der 5 Woche, da kann noch alles kommen oder aber auch nichts. Bei meiner ersten SS hatte ich auch sehr, sehr wenige Anzeichen und bei dieser habe ich z. B. nun mehr Brustziehen und Übelkeit.

Wegen deiner FG tut mir unendlich leid, denn ich kann das sehr gut nachvollziehen. Meine erste SS endete leider dieses Jahr auch mit einer FG.

Denk immer positiv, diese SS ist eine andere und alles wird gut. Und du musst nicht die gleichen Beschwerden haben wie beim letzten mal.

Alles Gute und Liebe.

Alexandra. #klee

Beitrag von tiischer 20.09.08 - 15:25 Uhr

liebe Alexandra,

danke für die aufbauenden Worte. Tut gut zu hören. Ich werde Deinen Rat befolgen.

Viele liebe Grüse und Dir alles Gute

Jessy#herzlich

Beitrag von schroedino 20.09.08 - 09:28 Uhr

also ich hielt auch bei NMT+4 oder so einen pos. SS-Test in der Hand. Ich bemerkte es auch nicht.. Im nachhinein merkt man das erst (gerade weils bei mir die erste SS ist) u. da hatte ich nur Brustspannen mehr nicht. Ich hatte null mit den üblichen SS-Beschwerden (übelkeit, schwindel etc.) zu kämpfen. Ich hatte eigentl. nur am Anfang Rückenschmerzen, da die Oberweite wuchs (war da schon immer gut bestückt) u. mal ne Wo mit Müdigkeit zu kämpfen (9. SSW oder so)...
Es ist ja von Frau zu Frau u. SS zu SS unterschiedl. Sei froh das du nix merkst...... Unsicherheit ist immer - bei dir noch mehr,da du schon mal ne Fehlgeburt hattest.

schroedino + Boy inside (20+6)

Beitrag von artistry 20.09.08 - 10:12 Uhr

Hallo, vielleicht ist es noch zu früh bei dir. Ist ja bei jeder Frau anders.
Ich habe schon vor ausbleiben der Periode Brustspannen bzw. Schmerzen gespührt. Übel war mir nie. Bekomme immer ein fraues Gefühl im Magen wenn ich hungrig bin. Aber ich merke schon, dass ich mich anders fühle als wenn ich nicht schwanger war. Bin jetzt fast in der 10 SSW und dieses Gefühl kamm relativ von Anfang an. Mach dir keine Gedanke nicht jeder Frau wird es in der Schwangerschaft schlecht. Und vielleicht gehörst du ja zu denen, die glücklicherweise nicht leiden müssen.

Viel Glück!

LG