frage antibiotika und ovutest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wioletta81 20.09.08 - 09:33 Uhr

hallo mädels
leider hat mich wieder eine blasenentzündung erwischt.jest muss ich antibiotika(cotrim forte)nehmen.meint ihr antibiotika kann den ovutest beeinflussen??? wollte nämlich ab montag testen weil ich vermutlich mittwoch mein ES habe.
über antworten würde ich mich sehr freuen#huepf#huepf

LG

Beitrag von isi-77 20.09.08 - 09:39 Uhr

Hallo,

normalerweise macht das nichts aus. Bei einem SS-Test wird das Testergebnis ja auch nicht durch Antibiotika beeinflusst. Also, kannst ruhig anfangen zu testen.

Beitrag von wioletta81 20.09.08 - 09:47 Uhr

danke für die info#liebdrueck
dachte zwar das es nicht beeinflussen kann aber sicher war ich nicht.und dachte frage euch mal:-)
schönes wochenende wünsche ich dir

LG

Beitrag von 8077 20.09.08 - 09:39 Uhr

Guten Morgen,

muß gerade schmunzeln, ich habe eine Erkältung und nimm auch Antibiotika.....#schein! Und ich hatte schon dieselben Gedanken.....!

Wünsch Dir eine schnelle Genesung!

Liebe Grüße

Beitrag von wioletta81 20.09.08 - 09:45 Uhr

hallo
ja kaum wird es etwas kälter schon werden alle krank.
dankeschön für die gute besserung#liebdrueck.ich wünsche dir natürlich auch gute besserung.und natürlich positive tests.

schönes wochende:-D

LG

Beitrag von seraphin80 20.09.08 - 09:45 Uhr

Hallo...

Das beeinflusst den Test nicht.
Aber mal eine andere Frage: hast du dem Arzt gesagt, das du eine SS anstrebst? Dann muß er dir nämlich ein anderes Antibiotkum aufschreiben!

Gruß Jenny

Beitrag von wioletta81 20.09.08 - 09:54 Uhr

hallo jenny
nein hab ihm nicht gesagt das wir in kinderplanung sind.aber bevor ich den ES habe nehme ich ja keine antibiotika mehr.
daher denke ich ist unbedenklich die zu nehmen.

LG

Beitrag von seraphin80 20.09.08 - 09:55 Uhr

Dann ist ja gut. Falls es doch mal so sein sollte, das du einen Blasenentzündung während oder nach ES hast, ist Amoxicillin das Mittel der Wahl!!

Gruß und viel Erfolg

Jenny

Beitrag von wioletta81 20.09.08 - 09:57 Uhr

danke für die info:-)

LG