Wie findet Ihr den Namen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweettooth 20.09.08 - 12:06 Uhr

....Paris für unseren Sohn?
Unsere Tochter heißt Leyla Ida und so haben wir für unseren Sohn ebenfalls nach einem Persischen namen gesucht.
Als Zweitnamen fanden wir Maxim ganz schön....
Paris Maxim klingt gut,oder?
#herzlich
Asli;Leyla 23.Mon und #ei 20.ssw.

Beitrag von dana1987 20.09.08 - 12:07 Uhr

Sehr ausgefallen, aber schön.

Beitrag von brummbrumm80 20.09.08 - 12:08 Uhr

Kenn mich mit perischen Namne nicht aus...würd mich aber irgendwie an Paris Hilton erinnern #hicks

Maxim find ich sehr schön.....

Beitrag von fedflash 20.09.08 - 12:15 Uhr

ganz ehrlich, egal ob ich sage der ist toll oder der ist doof. Ihr müsst den Namen mögen udn ihn sein Leben lang damit rufen.

Geschmäcker sind unterschiedlich, ich würde diesen Namen zb nie in Erwägung ziehen, was die aber egal sein kann ;)


und solange er nicht max mustermann heißt :)

Beitrag von nivea88 20.09.08 - 12:14 Uhr

Ich finds sehr aussergewöhnlich. Aber irgendwie hats was!
Paris heisst doch auch der Typ aus Romeo und JUlia der die Julia eigentlich bekommen sollte, oder?

Beitrag von rory81 20.09.08 - 12:18 Uhr

Paris hieß auf jeden Fall der jüngere Trojanische Prinz der die schöne Helena "entführt" hat ;-)

Ich finde den Namen nicht schlecht :-)

Beitrag von milly1407 20.09.08 - 12:19 Uhr

Errinert mich direkt an Paris Hilton, oder wird das als Jungenname anders ausgesprochen?

Beitrag von melanie34 20.09.08 - 12:23 Uhr

Paris Maxim? Klingt irgendwie schwul (sorry!), erinnert mich an ein Rotlichmillieu im Pariser Viertel. Ganz spontan.
Ehrliche Meinung!

Beitrag von lilliana 20.09.08 - 12:30 Uhr

So heisst ein Freund von meinem Sohn und es wird stäääändig falsch ausgesprochen. Man sagt ja "Parii" und wenn dann wirklich einer "Paris" ruft... najaaaaaa

Einzeln find ich die Namen gut, zusammen... neeee eher weniger.

Beitrag von nadja89 20.09.08 - 12:41 Uhr

Paris erinnert mich immer so an Paris Hilton..?!
*g*:-p

Andererseits hört sich Paris Maxim wieder total schön an...!
Aber später wird niemand Paris Maxim rufen! Wie wär es denn mit nur Maxim? Den find ich total schön!

Lg

Beitrag von voerena 20.09.08 - 14:34 Uhr

bitte nenn dein kind nicht paris... du findest den namen vielleicht ganz nett, aber lass das kind erstmal in die pubertät kommen... was glaubst du, wie dein kind das dann findet?

schönes we von hier aus

Beitrag von vonny26 20.09.08 - 14:34 Uhr

Hört sich eher weiblich an. Kommt aber davon, das man an die Hilton erinnert wird. Meine persönliche Meinung ist das eh kein Name für ein Kind ... habt Ihr Euch mal überlegt ob Euer Kind später mal glücklich sein wird, wenn er sich in der Schule mit "Paris" vorstellen muß????

Maxim ist in Ordnung und da wird auch nirgends gelästert werden....

Vonny (34)
mit Lukas (7), Niklas (3) & Bauchzwerg 41. Ssw ET +1