Fabio,Ricardo,Tiago oder Marco?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sunnymore 20.09.08 - 13:13 Uhr

Welcher gefällt Euch am Besten?

Unser Nachname ist auch eher südländisch.

Lg,
Sonia

Beitrag von husel 20.09.08 - 13:32 Uhr

Hallo!

Ich würde sagen Fabio oder Tiago!

Aber wie findest du denn Diego der gefällt mir persönlich noch besser!?

LG Sabrina

Beitrag von 700 20.09.08 - 13:38 Uhr

Also Mein Kleiner heißt Fabio.

Ricardo und tiago gefallen ma nicht so.


Lg Kathi+Fabio rené (ruf name Fabio) *24.01.08

Beitrag von tweety12_de 20.09.08 - 14:04 Uhr

puhh alles nicht wirklich schön (schüttel)

gruß alex

Beitrag von jujo79 20.09.08 - 14:27 Uhr

Hallo!
Ich mag die Namen auch alle nicht wirklich. Am besten ist noch Fabio.
Ich finde ja Pepe oder Carlo(s) auch ganz gut zu einem südländischen Nachnamen. Freunde von meiner Schwester haben ihren Sohn Nuno genannt, wirklich so ausgesprochen, also ohne J-Laut nach dem zweiten N. Finde ich auch nicht schlecht.
Grüße JUJO

Beitrag von winterengel 20.09.08 - 14:38 Uhr

Hallo!!

Ich finde Tiago ziemlich süß!!

Die Anderen gefallen mir weniger.

LG #blume!

Malin + Krümeline Zoe 33+5

Beitrag von maletera 20.09.08 - 17:30 Uhr

Fabio#herzlich

Beitrag von haseundmaus 21.09.08 - 08:30 Uhr

Hallo!

Ich würde sagen Fabio oder Marco.

LG,
Manja