Test an NMT-2

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miriam99 20.09.08 - 13:26 Uhr

Habe es nicht mehr ausgehalten und gerade mit Clearblue getestet. Leider negativ :-(

Hab ich noch Hoffnung? NMT ist Montag... und ich hab ja auch nicht den Morgenurin genommen.

Seit heute habe ich nen mega Druck auf der Blase und mir ist schlecht und schwindelig. Bin aber auch seit Donnerstag erkältet.

Weiß nicht, ob ich diesen Zyklus abhaken soll oder nicht. Habe kein ZB.

Danke für eure Meinung!

Beitrag von heilux 20.09.08 - 13:44 Uhr

Es kann auch schon einmal vorkommen, das ein SST erst am ES+18 positiv ausfällt. Steck den Kopf nicht gleich in den Sand ;-)

Beitrag von glimmerofhope 20.09.08 - 14:03 Uhr

huhu,

weißt du denn wann der ES war? ZB,Ovus????

10-12 Tage nach dem ES kann man eine ss feststellen. Wenn man den ES Zeitraum nicht genau eingrenzen kann, ist es immer ein bisschen schwieriger.

Falls du dir nicht sicher bist, dann geb die Hoffnung noch nicht auf, den ein ES kann sich auch verschieben.

Hatte meine ES meistens ZT10-ZT14 und bei meinem letzten Zyklus erst an ZT44.

glg Nadine+#baby inside 8SsW

Beitrag von miriam99 20.09.08 - 16:22 Uhr

Genau weiß ich es nicht. Wenn sich mein Zyklus nach dem Absetzen der Pille nicht verschiebt bzw. nach Beobachtung des ZS, müsste ich heute bei ES+12 sein (wenn ES an ZT 15).

Beitrag von miriam99 20.09.08 - 16:23 Uhr

Ein ZB habe ich leider nicht. Aber habe meinen ES echt gut mit der Konsistenz des ZS nachvollziehen können und wir haben an den Tagen vorher besonders und direkt danach auch nochmal genügend #schwimmer gesetzt ;-)

Beitrag von nebensonne 20.09.08 - 14:23 Uhr

Hallo,

ich warte seit Mittwoch auf meine Mens. Also ich bin nun 4 Tage überfällig. Habe stechen im Unterleib und in der Brust, aber nur phasenweise. Test war aber auch bei mir negativ und eigentlich habe ich einen regelmäßigen Zyklus. Ich weiß auch nicht was ich denken oder glauben soll.

LG Andrea