Heulen eure auch im Schlaf?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von sammy7 20.09.08 - 14:47 Uhr

Hallo,
meine Zwillinge sind jetzt knapp 9 Monate alt. Die Kleinere der Beiden heult öfters im Schlaf. Mal 2 Sekunden, mal 10 Sekunden. Sie schläft dabei und scheint es auch gar nicht mitzubekommen, dass sie heult. Anfangs hab ich sie dann immer auf den Arm genommen. Sie ist dadurch wach geworden, hat ganz verdutzt geschaut und wollte nicht mehr einschlafen. Wenn ich sie nicht raus nehme, tut sie mir zwar leid, aber sie schläft schön weiter und ist dann richtig schön ausgeschlafen und zufrieden, wenn sie wach wird.

Kennt ihr das und wie handhabt ihr das?

Gruß Claudia

Beitrag von sweety1279 20.09.08 - 15:17 Uhr

Hallo,

das ist bei uns auch ab und zu. Ich warte ab, bis er aufhört zu weinen. Das dauert ja immer nur max. 10 Sekunden. Ich denke, er hat dann bestimmt schlecht geträumt.

LG
Nicole

Beitrag von c18 20.09.08 - 17:27 Uhr

Hallo!
Meine Maus 9,5 Mon. alt macht das auch sein einiger Zeit, es könnten die Zähne sein?
LG M

Beitrag von sammy7 20.09.08 - 18:51 Uhr

Mmh, das wär natürlich auch ne Möglichkeit, das mit den Zähnen. Danke euch!