DP - Mit 2 Männern hinten und vorn - wie ist das?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von .............. 20.09.08 - 14:48 Uhr

Die Frage ist mir fast etwas peinlich. Also anal machen wir hin und wieder und ich finde es gut. Gar nicht so das Gefühl ansich, als die Vorstellung, dass wir es wirklich tun und dass es irgendwie etwas perverses ist. Wir haben noch mit anderen Paaren getauscht oder hatten Dritte beim Sex dabei, haben auch noch nie drüber gesprochen. Ich finde aber die Vorstellung, von 2 Männern genommen zu werden, ziemlich aufregend und auch entsprechende Bilder oder Videos törnen mich an. Wer hat das schon mal ausprobiert und wie ist das?

Bitte keine Moralapostel. Wer auf sowas nicht steht, muss hier keine Meinung abgeben.

Beitrag von sany03 20.09.08 - 15:12 Uhr

"Wir haben noch mit anderen Paaren getauscht oder hatten Dritte beim Sex dabei, haben auch noch nie drüber gesprochen."

Wie jetz?

Beitrag von ......................... 20.09.08 - 15:20 Uhr

Bisher spielt sich das alles in meinem Kopf ab, mit meinem Mann hab ich noch nicht drüber gesprochen. Ich glaube, wenn er sagt, das machen wir, dann mach ich einen Rückzieher. Zwischen Phantasie und der Umsetzung in der Realität ist ja doch ein großer Schritt. Deshalb meine Frage hier.

Beitrag von sany03 20.09.08 - 15:31 Uhr

Meistens ist es auch gut, dass sich manche Fantasien nur im Kopf abspielen.
Wie würdest du z.B. reagieren, wenn er mit 2 Frauen ins Bett gehen möchte.
Würde eine Dreierbeziehung, oder ein Besuch im Swingerclub eurer Beziehung nicht schaden? Jedermanns/frau's Sache ist das nämlich nicht.
Wenn du es wirklich willst, du der Konsequenzen sicher bist, dann rede mal mit ihm.
Wie gesagt, es ist auch schön, diese Vorstellungen zu haben und/oder Filme mit solchen Praktiken zu gucken mit dem Partner, aber umsetzen in die Realität ist wieder eine andere Sache.
Ich könnte es z.B. nicht, was nicht heisst, dass ich es nicht gerne in Filmen oder so sehe.

Beitrag von k.chen 20.09.08 - 15:24 Uhr

Musst du dir noch ein "nie" dazudenken, glaub ich...

"Wir haben noch NIE mit anderen Paaren getauscht oder hatten Dritte beim Sex dabei, haben auch noch nie drüber gesprochen."

Nur so machts Sinn... #aha

Beitrag von **** 20.09.08 - 15:33 Uhr

Also wie es mit zwei Männern ist, weiß ich nicht. Es ist aber ein total geiles Gefühl, wenn er mich anal nimmt und mich noch mit einem Toy verwöhnt. Geht auch umgekehrt er nimmt mich "normal" und verwöhnt mich anal mit einem Toy.

Probiert es mal aus. #ole

Beitrag von ......................... 20.09.08 - 15:41 Uhr

oh je, natürlich jetzt seh ichs erst: noch NIE haben wir getauscht.....

Beitrag von mellibaby 22.09.08 - 13:35 Uhr

kurz und schmerzlos.....es ist einfach nur geil#schein

Beitrag von ratzemann 22.09.08 - 20:56 Uhr

hallo!

also ich kann dir nur von mir berichten.

ich habe dies schon sehr oft gemacht, allerdings war ich damals nie in einer festen beziehung.
mit meinem jetzigen mann und einem dritten würde ich das nie machen. da bleiben wir beide lieber alleine, ist besser so. wir haben auch kein verlangen danach.

wir waren eine coole clique damals und mit 2 jungs habe ich mich am besten verstanden. wir waren sehr oft bei mir zu hause, hab damals mit einer freundin zusammen gewohnt.

hm....wie ist das, möchte ich hier so öffentlich nicht weiter drauf eingehen, für mich wars einfach nur geil und für die jungs auch!!

für nähere details schreib mich doch über die vk an!

Beitrag von ............... 23.09.08 - 13:25 Uhr

Danke für eure Antworten, vielleicht ergibt es sich irgenwann mal, weiß auch nicht wie. Ich hab Bammel vor der Sitzuation an sich und ich würde mich glaube ich auch vor einem fremden Mann nicht so gehen lassen. Vielleicht lass ich es bei der Phantasie, ist ja auch schön. Oder wir gehen mal in einen Swingerclub und schauen, ob uns das gefällt.

Beitrag von snipper 05.10.08 - 11:22 Uhr

Hier die Meinung eines Mannes:

Ich selbst bin seit vielen Jahren glücklich verheiratet, habe aber trotzdem (wie viele andere Männer wahrscheinliche auch) die Phantasien Sex mit zwei Frauen zu haben, leider ist in diesem Punkt ein Gespräch mit meiner Frau nicht möglich. Ich frage mich oft, ist es nur die nicht ausgelebte Phantasie die dieses Thema immer so interessant macht oder wäre es tatsächlich ein wirklicher Gewinn an sexueller Erfahrung. Vielleicht muss man manche Dinge ausprobieren, nur dann sind auch Erkenntnisse möglich.

Meine Meinung als Mann: wenn Du das Gefühl hast dass Dein Freund offen dafür ist, sprich mit ihm darüber und wenn Du das Gespräch geschickt anfängst kann dabei nicht viel passieren. Außerdem sind viele Männer auch stolz auf eine Sexuell aktive Partnerin.


Kannst mir an meine VK schreiben wenn Dich meine Meinung dazu weiter interessiert.

Gruß
snipper